+
Ein Mann bekam keinen Kredit, weil er den Antrag mit einem Smiley unterschrieben hat.

Mit Smiley unterschrieben - kein Kredit

Ein junger Russe stellte bei seiner Bank einen Kreditantrag und unterschrieb ihn statt mit seinem Namen mit einem Smiley. Den Kredit hat er deshalb nicht bekommen.

Ein 34-jähriger Russe hat seinen Kreditantrag bei der Bank mit einem Smiley unterschrieben. Das akzeptierte die Bank nicht, weil ein Smiley eine Zeichnung und keine Unterschrift sei, so die Bank. Der britische Telegraph berichtet.

Der Antragsteller wunderte sich, denn auf seinem Ausweisen wurde der Smiley akzeptiert. Warum der Mann nicht einfach seinen Namen schreibt oder wenigstens drei Kreuze macht, hat er nicht erklärt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Münchner Kunden klagen über Störungen beim Provider Vodafone. Internet- und Fernsehdienste sind betroffen.
Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Gute Nachrichten für Android-Nutzer: In der kommenden Version des Betriebssystems wird darauf Wert gelegt, dass Apps nicht dauerhaft auf Mikrofon und Kamera zugreifen …
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Gegensätzlicher könnten die Vorlieben der iOS-Gamer kaum sein: Während die einen derzeit einer interaktiven Bilderbuchromanze verfallen sind, bringen die anderen …
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Top-Apps: Medaillenfieber und der perfekte Schlag
In Pyeongchang ‎regnet es derzeit Medaillen. Auch die App Charts stehen diese Woche ganz im Zeichen der Olympischen Winterspiele und deren Übertragung. Denn besonders …
Top-Apps: Medaillenfieber und der perfekte Schlag

Kommentare