+
Stau beim Netzbetreiber: SMS-Neujahrsgrüße, die um 0 Uhr verschickt werden, kommen oft erst stark verspätet an. Foto: Michael Reichel

SMS-Wünsche zu Silvester kurz vor Mitternacht schicken

"Ein frohes neues Jahr!" wünschen sich viele Menschen per SMS. Und das zum genau selben Zeitpunkt - um 0 Uhr. Kein Wunder also, dass viele Neujahrsgrüße erst deutlich später ankommen. Ein Digitalverband erklärt, wie man dem vorbeugen kann.

Berlin (dpa/tmn) - Manche per SMS geschickten Neujahrsgrüße lesen ihre Empfänger erst nach dem Aufwachen - durch das hohe Aufkommen an Kurznachrichten zum Jahreswechsel können die sich beim Netzbetreiber anstauen.

Wer dieses Nadelöhr umgehen und sicher sein will, dass die Nachricht zeitnah ankommt, schickt den Text einfach ein paar Minuten vor Mitternacht los, erklärt der Digitalverband Bitkom. Dabei besteht natürlich auch die Gefahr, dass der Empfänger ihn zu früh liest.

Zeit spart ebenfalls, wer seine Nachricht vor dem Jahreswechsel als Entwurf angelegt hat. Statt zunächst noch den Text einzutippen, kann man einfach auf Senden drücken.

Wenn mehrere Menschen mit SMS-Grüßen beglückt werden sollen, raten die Experten, vorab eine Empfängerliste anzulegen. Damit versendet man alle Nachrichten auf einen Schlag.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Videoplattform Vine schließt - Das müssen User jetzt wissen
Berlin - Vine-Nutzer aufgepasst! Ab dem heutigen Dienstag können Sie die beliebte Webseite mit den 6,5 Sekunden langen Videos nicht mehr nutzen. Ganz müssen Sie aber …
Videoplattform Vine schließt - Das müssen User jetzt wissen
Diese Gefahr aus dem Internet bedroht unsere Kinder
Berlin - Kontaktaufnahmen mit dem Ziel sexueller Gewalt, Anbahnung von Kinderprostitution: In der digitalen Welt sind Minderjährige nur unzureichend geschützt. Das soll …
Diese Gefahr aus dem Internet bedroht unsere Kinder
Facebook will akustische Hilfen für Blinde einführen
Berlin - Facebook will das größte soziale Netzwerk mithilfe künstlicher Intelligenz besser nutzbar machen für Blinde und andere Behinderte.
Facebook will akustische Hilfen für Blinde einführen
Intels "Kaby-Lake"-Chips: Leistungsplus und Typenvielfalt
Aus Expertensicht ist es ein kleiner Schritt, kein großer Sprung: Intels Core-i-Prozessoren der siebten Generation bieten etwas mehr Leistung und eine verwirrende …
Intels "Kaby-Lake"-Chips: Leistungsplus und Typenvielfalt

Kommentare