+
Bunt und vielseitig: Das neue Macbook-Pro bietet eine Touchleiste über der Tastatur. Foto: Christoph Dernbach

Neue Macbooks

So gelingen Screenshots der Touch Bar in macOS

Die neuesten Modelle aus Apples Macbook-Pro-Reihe haben erstmals eine berührungsempfindliche Leiste über der Tastatur. Dabei handelt es sich auch um einen Bildschirm, von dem ein Screenshot angefertigt werden kann - mit einer simplen Tastenkombination.

Berlin (dpa/tmn) - Apples neue Macbooks haben - je nach Modell - oberhalb der Tastatur einen Touchscreen-Streifen namens Touch Bar eingebaut. Auf ihm können verschiedene Programme individuelle Schaltflächen anzeigen.

Wer nicht nur vom großen Bildschirm, sondern auch von der Touch Bar einen Screenshot machen möchte, kann das ganz einfach mit der Tastenkombination "Shift-Command-6". Dann landet die Datei mit dem Touch-Bar-Inhalt auf dem Desktop. Mit "^-Shift-Command-6" wird der Inhalt des flachen Displaystreifens in die Zwischenablage kopiert. Wer etwas leichter greifbare Kombinationen einstellen möchte, geht dafür in die Einstellungen von macOS und dort in den Unterpunkt "Tastatur". Hier lassen sich individuelle Kombinationen festlegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ProSiebenSat.1 und Discovery bauen Internet-Plattform
ProSiebenSat.1 und der US-Medienkonzern Discovery kooperieren beim Aufbau eines neuen Streaming-Dienstes. Es soll neben einem breiten werbefinanzierten Angebot auch …
ProSiebenSat.1 und Discovery bauen Internet-Plattform
Haushaltsgeräte können WLAN-Probleme erzeugen
Wenn das WLAN stockt, können Haushaltsgeräte die Ursache für die Probleme sein. Babyfone, Mikrowelle und Co. erzeugen Funkwellen, die Störungen hervorrufen können.
Haushaltsgeräte können WLAN-Probleme erzeugen
Speicherplatz schaffen: Windows.old-Dateien löschen
Beim Wechsel auf eine neue Windows-Version werden automatisch Sicherungskopien erstellt. Diese können den Speicherplatz erheblich beeinträchtigen. Wer sicher ist, dass …
Speicherplatz schaffen: Windows.old-Dateien löschen
Spannende Reisefotos leben von Details
Urlaubsfotos schaffen es häufig nicht, das Besondere einer Reise festzuhalten und ähneln eher Postkartenmotiven. Spannende Bilder erfordern Übung. Interessant sind …
Spannende Reisefotos leben von Details

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.