+
Das Apple-Logo.

Erstmals im „Steve Jobs Theater“

So sehen Sie die Apple Keynote 2017 heute im kostenlosen Live-Stream

Apple Keynote 2017: In Cupertino stellt Apple unter anderem das neue iPhone 8 vor. So sehen Sie die Keynote heute im Live-Stream.

Update vom 13. September 2017: Das neue iPhone von Apple hat einen riesigen Bildschirm - aber auch einen riesigen Preis. Wir bieten einen Test zum iPhone X und klären, ob sich ein Kauf lohnt.

Cupertino - Am Dienstag, 12. September, blickt die ganze Welt gespannt nach Cupertino. In der kalifornischen Stadt westlich von San José lädt das Technologieunternehmen Apple mal wieder zur sogenannten Apple Keynote 2017 ein. Diese findet in diesem Jahr zum allerersten Mal in der neuen Ufo-förmigen Zentrale des US-Konzerns statt. Dort bietet das „Steve Jobs Theater“, das nach dem 2011 verstorbenen Firmengründer benannt ist, Platz für rund 1000 Gäste, Journalisten und Mitarbeiter.

Apple-Fans werden wohl bereits die Sekunden bis zur Veranstaltung zählen. Schließlich wartet Apple bei der diesjährigen Keynote mit einigen Highlights auf. Im Mittelpunkt des Events steht die Vorstellung des neuen Apple-Flaggschiffs: das iPhone 8. Es soll das technisch aufwändigste und teuerste iPhone aller Zeiten sein. Über das Design, die technische Ausstattung und den Preis des Smartphones gab es zuletzt viele Spekulationen. Einige Gerüchte wurden sogar bereits bestätigt. Dennoch sind noch etliche Fragen ungeklärt. So auch der Name des Geräts. Denn zum zehnjährigen Jubiläum des iPhones könnte Apple das neue Smartphone beispielsweise auch „iPhone Pro“, „iPhone X“ oder „iPhone 10“ nennen.

Neben dem iPhone 8 präsentiert Apple bei der Keynote 2017 auch die Fernsehbox Apple TV in einer neuen Version mit 4K-Bildauflösung, die dritte Generation der Apple Watch sowie die Nachfolger des iPhone 7 und iPhone 7 Plus. Optisch wird es kaum Veränderungen geben, allerdings erhält die neue 7S-Serie unter anderem einen neuen A11-Prozessor. Weitere Details zu den Smartphones und allen anderen Neuheiten werden erst bei der Keynote gelüftet.

Beginn der Veranstaltung ist heute um 19 Uhr deutscher Zeit (10 Uhr Ortszeit in Kalifornien). Wir haben für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie die Apple Keynote im Live-Stream sehen können. Darüber hinaus bieten wir Ihnen am 12. September auch einen Live-Ticker an.

Die Apple Keynote 2017 findet im neuen „Steve Jobs Theater“ im kalifornischen Cupertino statt.

Apple Keynote 2017 heute im kostenlosen Live-Stream

Apple strahlt die Keynote heute auf der Homepage apple.com aus. Dort bietet der US-Konzern den Usern ab ca. 19 Uhr MESZ einen kostenlosen Live-Stream an. Allerdings können Sie diesen nur auf Apple-Geräten aufrufen - mit einer Ausnahme, die weiter unten beschrieben wird. Sie benötigen beispielsweise einen Mac-Computer, auf dem mindestens das Betriebssystem OS X Mountain Lion 10.8.5 installiert ist oder ein iPhone/iPad/iPod Touch mit iOS 7.0 oder neuer. Sollte Ihr Apple-Gerät diese Voraussetzungen erfüllen, können Sie den Live-Stream zur Keynote über Apples Browser Safari öffnen.

Alternativ dazu können Sie das Spektakel aus Cupertino auch auf einem Apple TV der zweiten oder dritten Generation (ab Software-Version 6.2) live verfolgen.

Auf der Homepage hat Apple die Keynote und einen Live-Stream angekündigt.

Apple Keynote 2017 heute im Live-Stream für Windows

Es gibt tatsächlich eine Möglichkeit, vor dem Bildschirm an der Keynote 2017 teilzunehmen, auch wenn man kein Apple-Gerät besitzt. Offenbar sieht man die Übertragung aus den USA heute auch über Microsofts Webbrowser Edge (Windows 10).

Wichtig: Live-Streams sind wahre Datenfresser. Um zu verhindern, dass das Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags sehr schnell aufgebraucht ist und Sie für den Rest des Monats mit gedrosselter Geschwindigkeit im Internet surfen, sollten Sie auch heute wieder auf eine stabile WLAN-Verbindung zurückgreifen.

Apple Keynote 2017 heute bei uns im Live-Ticker

Wer den Stream aus technischen Gründen nicht sehen kann oder unterwegs sein sollte, verpasst auch bei uns garantiert nichts! Denn wir bieten Ihnen heute einen Live-Ticker zur Apple Keynote an.

iPhone 8: Alle Infos zum neuen Apple-Flaggschiff

In den letzten Wochen und Monaten rankten sich viele Gerüchte um das neue Apple iPhone 8. Was davon wahr und was unwahr ist, wird sich heute zeigen. Fest steht jedoch, dass das iPhone 8 das wohl technisch aufwändigste und teuerste aller Zeiten sein wird. Alle Fakten zum neuen Smartphone des US-Konzerns haben wir in einem separaten Artikel für Sie zusammengefasst.

Video: Sieht so das neue iPhone 8 aus?

Hacker haben offenbar einen Apple-Code geknackt und Details über das neue Apple-Smartphone herausgefunden.

Video: Glomex

sk

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neue Version des Billig-iPhones SE: Apple soll Kampfpreis planen
Wem das aktuelle iPhone 8 oder gar das iPhone X zu teuer ist, der kann wohl schon bald eine erneuerte Version des Günstig-iPhones SE erstehen. Zumindest wenn man einem …
Neue Version des Billig-iPhones SE: Apple soll Kampfpreis planen
Facebook und Google wichtig für die Meinungsbildung
Der rasche Austausch und die schnelle Verbreitung von Informationen sind das Erfolgsrezept sozialer Medien. Facebook und Google sind zu wichtigen Meinungsbildnern …
Facebook und Google wichtig für die Meinungsbildung
Facebook Container isoliert auch Instagram und Messenger
Mehr Daten-Kontrolle gewünscht? Der Firefox Browser bietet seinen Nutzern dafür den Facebook Container an. Der Tracking-Schutz ist nun auf Instagram, WhatsApp und den …
Facebook Container isoliert auch Instagram und Messenger
BGH schafft Klarheit: Werbeblocker im Internet zulässig
Im Web wird nahezu jede Seite von Werbung begleitet. Werbeblocker versprechen Abhilfe. Die Programme unterdrücken Werbeeinblendungen und sorgen bei Anbietern …
BGH schafft Klarheit: Werbeblocker im Internet zulässig

Kommentare