+
Markus Söder ist stolz auf die Heimatverbundenheit der Bayern.

".bayern" Top-Level-Domain

Söder: ".bayern"-Domain ein riesiger Erfolg

München - Die Bayern haben eine große Heimatverbundenheit. Und das zeigen sie auch im Word Wide Web. Die Domain-Endung ".bayern" ist die erfolgreichste mit regionalem Bezug.

Seit einem Jahr gibt es die Domain ".bayern" - und ist sehr stark nachgefragt. "In nur einem Jahr wurden bereits 30.000 Internetadressen mit der Endung ".BAYERN" freigeschaltet", freut sich Bayerns Finanz- und Heimatminister Markus Söder. Die Endung soll regionale Webseiten kennzeichnen und sei der "regionale Anker des Freistaats im Internet", meint Söder.

Weltweit ist ".bayern" die erfolgreichste Top-Level-Domain mit regionalem Bezug geworden. So greifen unter anderem der Freistaat Bayern und die bayerischen Kommunen auf ".bayern" zurück, wie der Minister feststellt. Sowohl das Finanzministerium als auch das künftige Bayernportal werden diese Domains verwenden.

Mit der Adress-Endung ".bayern" haben Bürger, Unternehmen, Vereine und Verbände die Chance sich heimatnah im World Wide Web zu präsentieren. Viele namhafte Institutionen nutzen dies bereits. So hat beispielsweise der FC Bayern www.fc.bayern gestartet. Unter www.news.bayern ist eine Nachrichten-Plattform mit bayerischem Bezug online.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was vom Mobile World Congress 2018 zu erwarten ist
Beim Mobile World Congress in Barcelona gibt es traditionell die neusten Smartphones, obwohl Apple mit dem iPhone dort nie vertreten ist. Auf dem Branchentreffen geht es …
Was vom Mobile World Congress 2018 zu erwarten ist
Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Münchner Kunden klagen über Störungen beim Provider Vodafone. Internet- und Fernsehdienste sind betroffen.
Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Gute Nachrichten für Android-Nutzer: In der kommenden Version des Betriebssystems wird darauf Wert gelegt, dass Apps nicht dauerhaft auf Mikrofon und Kamera zugreifen …
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Gegensätzlicher könnten die Vorlieben der iOS-Gamer kaum sein: Während die einen derzeit einer interaktiven Bilderbuchromanze verfallen sind, bringen die anderen …
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben

Kommentare