+
Sonic Classic Collection (Hersteller: Sega, für: Nintendo DS, Altersfreigabe: Ab 12 Jahren, Erhältlich ab 12. März).

Sonic Classic Collection: Zeitreise mit Segas blauem Igel

London - Grund zum Jubeln für Videospiel-Nostalgiker: Mit der "Sonic Classic Collection" veröffentlicht Sega die drei ersten "Sonic the Hedgehog"-Teile sowie "Sonic und Knuckles" erstmals für Nintendos DS.

Hach, wie schön war das damals im Jahr 1991! Verrückte Zeit: Rapper Vanilla Ice führte mit "Ice Ice Baby" die Charts an. Ganz Deutschland erzählte sich Manta-Witze. Und im TV lachten wir erstmals über eine gelbe Comic-Familie namens "Die Simpsons". Just in diesem Jahr erschien für Segas Mega-Drive-Konsole "Sonic the Hedgehog".

Eine Sensation: Es war das bis dato schnellste Jump`n`Run der Welt! Noch nie zuvor rannte eine Spielfigur so unglaublich rasant in solch einer farbenfrohen Grafik vor scrollenden Hintergründen wie dieser blaue Igel. In sechs Leveln rannte, sprang und flipperkugelte Sonic, um seine tierischen Freunde zu retten, die der böse Dr. Robotnik in Robotern gefangen hielt.

Screenshots: Sonic Classic Collection

Screenshots: Sonic Classic Collection

Von 1991 an wurde es für Videospiel-Fans zu einer Weltanschauungsfrage: "Wer ist besser - Mario oder Sonic?" Nintendos Klempner und Segas Igel kämpften fortan um die Krone des Jump 'n' Run-Genres. Eines lag aber immer auf der Hand: Sonic war definitiv schneller als Mario. Sonic the Hedgehog und dessen Nachfolger auf dem Mega Drive waren auch praktisch die einzigen Spiele, die die volle Leistung der Sega-Konsole richtig ausnutzten.   

Die Sonic Classic Collection bietet eingeschworenen und neuen Sonic-Fans die Gelegenheit, (wieder) durch die heißgeliebten Umgebungen der vier originalen Mega Drive-Abenteuer zu fegen, dabei die Chaos-Emeralds einzusammeln und die Welt zu retten. Manche Videospiel-Experten werten die vier ersten 16-Bit-Abenteuer des blauen Igels sogar als die besten Sonic-Spiele aller Zeiten!

Lobenswerte Neuerung: Im Gegensatz zu den Mega-Drive-Klassikern kann man jederzeit den Spielstand speichern. Sonic-Veteranen wissen: Wer fürher während eines Levels - ganz kurz vor dem Speicherpunkt - kaputt ging und wieder ganz von Vorne losrennen musste, feuerte nicht selten frustriert sein Joypad in die Ecke.

Genre: Jump 'n' Run

Für: Nintendo DS

Altersfreigabe: Ab 12 Jahren

Erhältlich ab: 12. März 2010

fro

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Schneller formatieren in Word
Mit dem Word-Programm lassen sich Texte einfach schreiben und bearbeiten. Dabei nehmen viele User die Maus zur Hilfe. Doch es gibt eine bessere Alternative, mit der sie …
Schneller formatieren in Word
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Ilmenau - Nicht selten schlummern ganze Musiksammlungen auf Smartphones. Doch Hi-Fi-Feeling kommt bei der Wiedergabe über die eingebauten Mini-Lautsprecher nicht …
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Musikvideos, Trailer, lustige Katzenclips - all das finden User bei YouTube. Pornos haben dort jedoch nichts verloren. Netz-Piraten sollen jetzt dennoch schmutzige …
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube

Kommentare