+
Sony-Präsident Mike Fasulo spricht bei einer Präsentation in Las Vegas.

Ultra-HD-Kameras

Diese Neuheiten präsentiert Sony

Las Vegas - Sony hat auf der Branchenmesse auch Neuheiten abseits von TV-Geräten präsentiert. Dazu gehören Fitness-Sensoren und Ultra-HD-Kameras. Doch das ist längst nicht alles.

Der Elektronik-Riese Sony geht bei seinem Neuanfang über das Fernseh-Geschäft hinaus. Der japanische Konzern präsentierte auf der Branchenmesse CES in Las Vegas am Montag (Ortszeit) unter anderem Fitness-Sensoren, einen Daten-Clip für Tennisschläger sowie Videokameras für Ultra-HD-Videos. Zu den Sensoren gibt es die App Lifelog, die wie ein automatisches Tagebuch Informationen über das Leben des Nutzers aufzeichnet.

Sony erlebt seit Jahren eine Durststrecke. Das traditionsreiche Geschäft mit Unterhaltungselektronik schrieb jahrelang Verluste, bei den Fernsehern leidet Sony unter der abgeschwächten Nachfrage und der Konkurrenz von Billiganbietern. Wie auch andere Hersteller in Las Vegas setzt Sony in dem Bereich massiv auf die Ultra-HD-Technologie mit vier Mal mehr Bildpunkten als beim bisherigen Full-HD. Um den Kunden auch Inhalte in dieser Qualität zu bieten, kündigte Sony unter anderem einen entsprechenden Media-Player an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fake News: Facebook will Verantwortung übernehmen
New York - Facebook will auch in Deutschland härter gegen die Verbreitung gefälschter Nachrichten vorgehen. Dennoch reißt die Kritik an dem sozialen Netzwerk nicht ab. …
Fake News: Facebook will Verantwortung übernehmen
Videoplattform Vine schließt - Das müssen User jetzt wissen
Berlin - Vine-Nutzer aufgepasst! Ab dem heutigen Dienstag können Sie die beliebte Webseite mit den 6,5 Sekunden langen Videos nicht mehr nutzen. Ganz müssen Sie aber …
Videoplattform Vine schließt - Das müssen User jetzt wissen
Diese Gefahr aus dem Internet bedroht unsere Kinder
Berlin - Kontaktaufnahmen mit dem Ziel sexueller Gewalt, Anbahnung von Kinderprostitution: In der digitalen Welt sind Minderjährige nur unzureichend geschützt. Das soll …
Diese Gefahr aus dem Internet bedroht unsere Kinder
Facebook will akustische Hilfen für Blinde einführen
Berlin - Facebook will das größte soziale Netzwerk mithilfe künstlicher Intelligenz besser nutzbar machen für Blinde und andere Behinderte.
Facebook will akustische Hilfen für Blinde einführen

Kommentare