Sozial schlägt Suche: Facebook überholt Google

Mountain View/Palo Alto - Es ist eine kleine Revolution im Internet: Erstmals hatte Facebook in den USA in einer Woche mehr Besucher als Google. Bislang galt die Suchmaschine als uneinholbar.

Bislang hatte Facebook nur an einzelnen, besonderen Tagen die Nase vorn - zuletzt an Weichnachten und Neujahr. Doch in der vergangenen Woche, vom 6. bis 13. März, zählte der Dienstleister "Hitwise" mehr Besucher beim Sozialen Netz als bei der Suchmaschine.

Betrachtet man den Vergleich zum Vorjahr, wird klar, wie rasant die Aufholjagd von Facebook in den USA abgelaufen ist. Innerhalb eines Jahres legten die Besucherzahlen der Seite um 185 Prozent zu. Auch Google verzeichnete noch mehr Besucher als 2009 - allerdings nur um neun Prozent.

Die beiden Internet-Giganten können jeweils etwas mehr als sieben Prozent aller amerikanischen Internetnutzer auf ihren Seiten verzeichnen. Noch ist Facebooks Vorsprung hauchdünn: Das soziale Netzwerk besuchten 7,07 Prozent aller Nutzer, Google steuerten 7,03 Prozent an.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
München - Die App „Meitu“ bietet besondere Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Die sozialen Medien toben sich damit gerne aus. Doch für die neuen Filter zahlt man einen …
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays

Kommentare