Stammstrecke in Richtung Osten blockiert: Ausfälle und Verzögerungen bei der S-Bahn

Stammstrecke in Richtung Osten blockiert: Ausfälle und Verzögerungen bei der S-Bahn
+
Kriminelle könnten am Valentinstag leichtes Spiel haben, Spam und Viren zu versenden.

Spam und Viren zum Valentinstag

Schlieren - Computer-Experten rechnen am Valentinstag mit einer Welle von Attacken auf arglose Internet-Nutzer. Weil sich jeder über Liebesgrüße freut, könnten Kriminelle leichtes Spiel haben.

Besonders in den USA, aber zunehmend auch in Europa ist es verbreitet, sich am Tag der Liebenden persönliche Grüße zu schicken. Diesen Brauch nutzten Kriminelle am 14. Februar in der Regel aus, um massenhaft Spam, Viren und Trojaner zu verbreiten, teilte der Sicherheitssoftware-Hersteller Sophos mit.

Die Tricks der Daten-Hacker

Die Tricks der Daten-Hacker

In Acht nehmen sollten sich Computernutzer demnach vor infizierten E-Mail-Anhängen und Nachrichten aus sozialen Netzwerken mit liebevollen Betreffzeilen. Kriminelle versuchten damit etwa, arglose Anwender in betrügerische Online-Shops zu locken. Auch sei es mitunter gefährlich, elektronische Postkarten zu öffnen, weil diese einen Trojaner auf dem Computer installieren könnten. Die Experten empfehlen deshalb, E-Mails und Nachrichten aus sozialen Netzwerken am Sonntag noch genauer als sonst zu prüfen.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Final Fantasy XV" kommt 2018 auf den PC
Das japanische Action-Rollenspiel "Final Fantasy XV" passt sich neuen technischen Möglichkeiten an. Ein neuer Kameramodus bringt den Spieler noch näher ans Geschehen. Zu …
"Final Fantasy XV" kommt 2018 auf den PC
"Jurassic World Evolution" erscheint im Sommer 2018
Auch wenn sie bereits seit Jahrtausenden ausgestorben sind, lösen Dinosaurier auch heute noch eine große Begeisterung aus. Computer- und Konsolenspieler können sich bald …
"Jurassic World Evolution" erscheint im Sommer 2018
Medion bringt neue Komplett-PCs und Notebooks für Gamer
Passionierte Gamer haben an ihre Geräte hohe Ansprüche. Das wissen auch die Hersteller. Medion wartet zur Gamescom mit zwei aufgerüsteten PCs und einem grafikstarkem …
Medion bringt neue Komplett-PCs und Notebooks für Gamer
Inseln gegen den grauen Alltag: Computerspiele aus Mainz
Rolf, Björn, Claudia und Frank entwickeln interaktive Bildschirmwelten. Vor der Gamescom-Messe in Köln gibt es viel zu tun für das Quartett im Mainzer Studio Ubisoft …
Inseln gegen den grauen Alltag: Computerspiele aus Mainz

Kommentare