Deutsch statt Englisch? Nutzer können in Windows 10 eine andere Sprache einstellen. Foto: dpa-infocom

Standard ändern

Sprache für einzelne Programme festlegen

Microsoft Windows ist in vielen Sprachen einsetzbar. Wer unterschiedliche Sprachen setzt und davon auch Gebrauch machen möchte, kann Windows zur Mehrsprachigkeit erziehen.

Meerbusch (dpa-infocom) - Normalerweise nutzt Microsoft Windows für alle Anwendungen dieselbe Sprache. Welche das ist, wird beim Einrichten festgelegt. Wer mehrere Sprachen spricht und bestimmte Programme in einer anderen als der Standardsprache zur Eingabe von Texten nutzen will, kann das einstellen.

Wenn die Umschaltung von Sprachen pro einzelne App in Windows aktiviert wird, merkt sich das System, welche Eingabesprache für das jeweilige Programm genutzt werden soll. Zur Einrichtung muss Windows 10 über "Einstellungen" und dort "Zeit und Sprache" eine weitere Sprache hinzugefügt und Windows neu gestartet werden.

Dann in der klassischen Systemsteuerung den Bereich "Zeit", "Sprache und Region" öffnen und dort die Rubrik "Sprache" aufrufen. Nachdem links auf "Erweiterte Einstellungen" geklickt wurde, den Haken bei "Zulassen, dass für jedes App-Fenster eine andere Eingabemethode festgelegt werden kann" setzen. Fertig.

Mehr Computer-Tipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook lässt Nutzer über Qualität von Medien entscheiden
Seit der US-Präsidentenwahl 2016 wird Facebook massiv wegen der Ausbreitung gefälschter Nachrichten kritisiert. Nach einem ersten Versuch, Recherche-Profis Warnzeichen …
Facebook lässt Nutzer über Qualität von Medien entscheiden
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Ein Smartphone oder Tablet als Weihnachtsgeschenk: Da muss das Gerät erstmal mit den grundlegendsten Apps ausgestattet werden - Messenger und Streaming-Dienste zum …
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Entspannt Musik hören während man mit der Bahn zur Arbeit fährt oder beim Sport – das ist oft nicht so einfach, weil Geräusche von außen den Musikgenuss stören. …
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
WhatsApp spricht mit seiner Neuerung eine neue Zielgruppe an - einen Haken gibt es aber. Für wen der neue Messenger gedacht ist und was sich ändert.
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt

Kommentare