Auto-Play deaktivieren

So starten Facebook-Videos nicht mehr automatisch

Berlin - Facebook spielt Videos jetzt auch auf Mobilgeräten ungefragt ab, wenn diese über das Mobilfunknetz mit dem Internet verbunden sind. Doch diese Funktion kann man deaktivieren.

Die Auto-play genannte Funktion kann auf Dauer am knappen monatlichen Datenvolumen zehren. Zum Glück lässt sie sich aber auf Mobilgeräten deaktivieren, wie das Netzwerk in seinem Hilfe-Bereich mitteilt. Dazu geht man in der Android-App in die Einstellungen. Dort kann im Punkt „Hilfe&Einstellungen“ Video Auto-play deaktiviert werden.

Unter iOS führt der Weg in die Systemeinstellungen und dort zur Facebook-App. Dort lässt sich das Auto-play unter „Einstellungen/Video“ abschalten. Die Einstellung muss auf jedem Smartphone oder Tablet einzeln gewählt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Fernseher mit 65 Zoll Bildschirmdiagonale bringen nahezu Kinoerlebnis in die eigenen vier Wände. Für empfehlenswerte Geräte sollte man allerdings rund 2.500 Euro über …
Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen "Monopoly" kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung …
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern

Kommentare