Stichwort: Linux und Open Source

-

<P>Hamburg (dpa) - Das freie Betriebssystem Linux ist das bekannteste Beispiel für so genannte Open Source-Software. Open Source (zu deutsch: offene Quelle) bedeutet, dass der Kern des Programms frei und kostenlos verfügbar ist.</P><P>Dadurch kann eine große Gemeinde von Programmierern weltweit gemeinsam an einer Software arbeiten, sie verbessern und zusätzliche Software-Werkzeuge entwickeln. Hersteller wie Microsoft verbieten dagegen den öffentlichen Zugriff auf den Quellcode ihrer Software, um die Rechte an ihrem Eigentum zu wahren.</P><P>Der Finne Linus Torwalds hatte Anfang der 90er Jahre mit der Entwicklung des freien Betriebssystems Linux begonnen. Seither haben Tausende Programmierer an der Weiterentwicklung der Software mitgearbeitet und stellen ihre Ergebnisse ohne Lizenzgebühr frei zur Verfügung. Unternehmen wie IBM, SUSE LINUX oder RedHat bieten auf der Basis von Linux auch kommerzielle Produkte für Unternehmen und Privatnutzer sowie Dienstleistungen an.</P><P>Die SuSE Linux AG beschäftigt heute 380 Mitarbeiter. Das im Jahr 1992 in Nürnberg von Studenten unter dem Namen "Gesellschaft für Software- und Systementwicklung mbH" gegründete Unternehmen gehört heute zu den weltweit führenden Anbietern von Komplettlösungen auf der Basis des Linux-Betriebssystems.</P><P> </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
München - Sie wollen auch zur Bundestagswahl lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App von Merkur.de. Aktivieren Sie …
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Ab heute ist das iPhone 8 in den Läden erhältlich, so auch in den Apple-Stores in München. Wir zeigen, wie der Verkaufsstart lief. 
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Der digitale Smartphone-Assistent Bixby der neuen Galaxys öffnet sich standardmäßig nach kurzem Tastendruck. Dies ist manchen Nutzen ungewollt öfters passiert: mit dem …
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit
Updates einschalten, Passwörter nicht im Klartext speichern und gefährliche Inhalte blockieren. Schon mit wenigen Handgriffen und Mausklicks lässt sich der Browser …
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit

Kommentare