+
Kinderfotos werden von Eltern gerne im Internet geteilt - doch eine Stiftung mahnt zur Vorsicht

"Denk nach, bevor Du postest"

Stiftung mahnt zu Vorsicht mit Kinder-Fotos

Warschau - Stolze Eltern teilen gerne Erinnerungsbilder ihrer Kinder im Netz. Eine Stiftung hat nun zu mehr Vorsicht aufgerufen.

Der erste Strandurlaub mit Kleinkind, ein strahlender Nackedei beim Sandburgenbau - stolze Eltern teilen Erinnerungsbilder gerne in sozialen Medien mit Freunden und Familie. Die polnische Kinderrechtsstiftung „Fundacja Dzieci Niczyje“ mahnt in einer nun gestarteten Kampagne zu mehr Vorsicht. „Denk nach, bevor Du postest“ warnen die Kinderschützer noch bis Ende September mit Plakaten, in Blogs und auf ihrer Webseite.

Zum einen gehe es um den Schutz der Privatsphäre von Kindern, die in ein paar Jahren vielleicht nicht mehr begeistert von Bildern sind, die sie nackt oder in Badekleidung zeigen. Zum anderen könnten gerade solche Bilder auch Pädophile anlocken. „Wer ein Bild ins Internet stellt, verliert darüber die Kontrolle“ betonte Lukasz Wojtasik, ein Vertreter der Stiftung. „Ein Klick, und ich bin bei dir“, heißt es deshalb auf einem der Kampagnenbilder, das ein kleines Mädchen am Strand zeigt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum feiern Computer-Experten diese Go-Partie 
Wuhan - Im Schach sind Computer mittlerweile kaum mehr zu schlagen. Beim japanischen Brettspiel Go hatte 3000 Jahre lang der Mensch die Nase vorn - bis jetzt.
Darum feiern Computer-Experten diese Go-Partie 
Netze im Test: Telekom beim Mobilfunk vorn
Wer hat das beste Netz - Telekom, Vodafone oder O2? Das wollte die Stiftung Warentest wissen. Sie prüfte unter anderem die Downloadgeschwindigkeit und das Videostreaming …
Netze im Test: Telekom beim Mobilfunk vorn
Test: Bluetooth-Kopfhörer halten mit Kabel-Modellen mit
Audiophile Menschen haben oft Vorurteile gegenüber drahtlosen Kopfhörern. Bluetooth übertrage qualitativ schlecht, die Verbindung breche ab, und der Akku werde im …
Test: Bluetooth-Kopfhörer halten mit Kabel-Modellen mit
Klingt HiRes Audio wirklich besser als CD?
Streaming-Dienste werben genau wie Hersteller von Abspielgeräten und Kopfhörern mit HiRes Audio. Was HDTV für die Augen ist, soll HD-Audio für die Ohren sein. Doch ganz …
Klingt HiRes Audio wirklich besser als CD?

Kommentare