+
Die Affäre um den umstrittenen Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst findet auch im Kurznachrichtendienst Twitter ihr Echo.

"Stille Treppe statt Beichtstuhl"

Bistumsaffäre: Hohn und Spott bei Twitter

Wiesbaden - Die Affäre um den umstrittenen Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst findet auch im Kurznachrichtendienst Twitter ihr Echo.

Der Geistliche, der unter anderem wegen der ausgeuferten Baukosten von mehr als 30 Millionen Euro für seine Residenz in der Kritik steht, soll sich auf Wunsch des Papstes eine Auszeit nehmen. Bei Twitter sorgt das unter anderem für zynische Kommentare und viel Spott. „'Mer lasse de Bischof in Limburg.' Was sind schon 30 Millionen?“, fragt etwa ein Twitternutzer mit dem Namen „Gwisdu“. Ein anderer kommentiert das Geschehen mit den knappen Worten „Stille Treppe statt Beichtstuhl“.

Tebartz-van-Elst: Chronik des Skandals

Tebartz-van-Elst: Chronik des Skandals

Und der Bischof selbst? Es gibt keinen offiziellen Twitterkanal von ihm. In einem offensichtlichen Satire-Profil schreibt seit einigen Tagen aber ein „@Bischof_Tebartz“. Seine Reaktion auf die Entscheidung lautete am Mittwoch: „3 Monate Zeit, die Umbaupläne für den Vatikan durchzuschauen.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Schneller formatieren in Word
Mit dem Word-Programm lassen sich Texte einfach schreiben und bearbeiten. Dabei nehmen viele User die Maus zur Hilfe. Doch es gibt eine bessere Alternative, mit der sie …
Schneller formatieren in Word

Kommentare