Stipendium für ein Medienstudium

- Wer eine Bachelor-Ausbildung Digital Media Design, Media Management oder Film und Fernsehen anstrebt, kann sich bei der Firma Macromedia für ein Stipendium in München bewerben.

<P>Zusammen mit der sächsischen Hochschule Mittweida lädt Macromedia am 23. Mai um 14 Uhr alle Interessierten zu einem Infotag in die Gollierstr. 4 (U-Bahn Theresienwiese) ein. </P><P>Experten werden hier Einblicke in die Medienpraxis von Film, Internet und Fernsehen geben und für Fragen zur Verfügung stehen. Zudem besteht die Möglichkeit, die Studios und Seminarräume des Unternehmens zu besichtigen. <BR>Anschließend an den Infotag werden mehrere Medienworkshops durchgeführt, in denen sich die Bewerber dann qualifizieren können. </P><P><BR>Weitere Informationen über das Stipendium und die Stipendienvergabe können im Internet unter www.macromedia.de  oder per Telefon unter 089/ 54 41 51 0 eingeholt werden.<BR><BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare