Street View: Erste Bilder aus Deutschland online

Berlin - Der umstrittene Google-Dienst Street View hat erste Bilder aus Deutschland online gestellt. So können unter anderem das Bundeskanzleramt und die Siegessäule in Berlin virtuell umrundet werden.

Zudem kann über den Rasen von zehn Bundesliagstadien “gelaufen werden“, unter anderem über den der Allianz-Arena in München. Bei einer “kleinen Deutschlandreise“ können der Theaterplatz in Dresden, die Köhlbrandbrücke in Hamburg, der Königsplatz in München, Oberstaufen im Allgäu und das Schloss Solitude in Stuttgart besichtigt werden.

Gegen den Internetdienst hatten rund eine Viertel Million Bundesbürger Widerspruch eingelegt. Sie wollen ihre Häuser nicht in dem Internetdienst abgebildet sehen. Street View ist eine Funktion des Kartendienstes Google Maps. Damit können Straßen, Plätze und Sehenswürdigkeiten wie das Kolosseum in Rom oder den Zürichsee in einer 360-Grad-Ansicht erlebt werden. Alle Orte wurden mit einem Street View-Auto Bild für Bild aufgenommen und anschließend die einzelnen Bilder zu einem Panoramafoto zusammengesetzt.

Google Street View: Dieser Kamera entgeht nichts

Google Street View: Kurioses aus Deutschland und aller Welt

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bildschirmdiagonale: Halb so groß wie Sitzabstand
Ein neuer Fernseher soll her. Aber wie groß ist groß genug? Und was kann man bei der Auswahl des Gerätes noch beachten - etwa um Strom zu sparen?
Bildschirmdiagonale: Halb so groß wie Sitzabstand
Smart Home-Systeme für Licht: Nützlich oder moderner Schnickschnack?
Fast jeder Bereich des Lebens kann vernetzt werden, so auch die Lichtsteuerung in den eigenen vier Wänden. Ist das wirklich sinnvoll oder kann man sich das Geld sparen?
Smart Home-Systeme für Licht: Nützlich oder moderner Schnickschnack?
Netzneutralität: Experten befürchten Folgen in Deutschland
Mit der Aufhebung der Netzneutralität ermöglicht die US-Telekomaufsicht eine Ungleichbehandlung von Daten. Gegen Bezahlung werden etwa Internetdienste bevorzugt …
Netzneutralität: Experten befürchten Folgen in Deutschland
Apple bringt leistungsstarke Pro-Ausgabe des iMac
Der Mac Pro kommt wieder auf den Markt. Für die Neuauflage hat ihn Apple mit einigen Extras ausgestattet. Damit soll der All-in-one-Rechner vor allem Grafik- und …
Apple bringt leistungsstarke Pro-Ausgabe des iMac

Kommentare