Street View: Erste Bilder aus Deutschland online

Berlin - Der umstrittene Google-Dienst Street View hat erste Bilder aus Deutschland online gestellt. So können unter anderem das Bundeskanzleramt und die Siegessäule in Berlin virtuell umrundet werden.

Zudem kann über den Rasen von zehn Bundesliagstadien “gelaufen werden“, unter anderem über den der Allianz-Arena in München. Bei einer “kleinen Deutschlandreise“ können der Theaterplatz in Dresden, die Köhlbrandbrücke in Hamburg, der Königsplatz in München, Oberstaufen im Allgäu und das Schloss Solitude in Stuttgart besichtigt werden.

Gegen den Internetdienst hatten rund eine Viertel Million Bundesbürger Widerspruch eingelegt. Sie wollen ihre Häuser nicht in dem Internetdienst abgebildet sehen. Street View ist eine Funktion des Kartendienstes Google Maps. Damit können Straßen, Plätze und Sehenswürdigkeiten wie das Kolosseum in Rom oder den Zürichsee in einer 360-Grad-Ansicht erlebt werden. Alle Orte wurden mit einem Street View-Auto Bild für Bild aufgenommen und anschließend die einzelnen Bilder zu einem Panoramafoto zusammengesetzt.

Google Street View: Dieser Kamera entgeht nichts

Google Street View: Kurioses aus Deutschland und aller Welt

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jeder Vierte klebt Webcam oder Selfie-Kamera ab
Eine Webcam ist praktisch für Videotelefonie mit Freunden. Doch birgt das Gerät auch Gefahren. Deshalb neigen viele Deutsche dazu, die Kamera an technischen Geräten zu …
Jeder Vierte klebt Webcam oder Selfie-Kamera ab
Chrome-Browser jetzt updaten
Internet-Browser können immer wieder Sicherheitslücken enthalten. Diesmal betrifft es Chrome, den Browser von Google. Daher sollten Nutzer möglichst schnell ein Update …
Chrome-Browser jetzt updaten
Top Ten der Game-Apps: Zeit zurückdrehen und Schlangen-Spaß
Eine Reise in die Vergangenheit unternehmen iPad-Nutzer gerade gerne. Das Rollenspiel "Life is strange" ermöglicht einen Blick zurück. Dabei werden düstere Geheimnisse …
Top Ten der Game-Apps: Zeit zurückdrehen und Schlangen-Spaß
iOS-Charts: Mathematisches Knobeln und Pisten-Begleiter
An mathematischen Rätseln erfreuen sich Menschen schon ewig. iPad-Nutzern hat es in dieser Woche aber eine besondere Knobel-App angetan. Outdoor-Fans haben sich dagegen …
iOS-Charts: Mathematisches Knobeln und Pisten-Begleiter

Kommentare