Studie: Raucher nehmen mehr Acrylamid auf

- München - Die als Krebs erregend geltende Substanz Acrylamid kommt nach einer Studie des Erlanger Arbeitsmediziners Jürgen Angerer in größeren Mengen auch in Zigarettenrauch vor. Raucher "nehmen im Durchschnitt und bei gleicher Ernährung vier Mal mehr Acrylamid auf als Nichtraucher", sagte der Professor dem Nachrichtenmagazin "Focus" (Montagsausgabe). Der Mediziner hatte das Blut von 72 Menschen untersucht.

<P>Acrylamid kommt in frittierten, gebratenen oder gerösteten Lebensmitteln wie Pommes frites oder Kartoffelpuffern vor. Die Aufnahme über die Nahrung sieht Angerer vor allem für Kinder und Jugendliche als gefährlich an, "weil sie in der Wachstumsphase sind und mehr von den fraglichen Produkten essen". Genetische Veranlagung könnte die Empfindlichkeit für Acrylamid möglicherweise drastisch erhöhen, sagte Angerer.</P><P>Obwohl in Studien keine erhöhte Krebsrate durch Acrylamid nachgewiesen worden war, hielt das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) seine Warnung vor der Substanz Ende Januar aufrecht.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Smart auf Reisen: Passende Ausrüstung für das Smartphone
Ob Kurztrip, Geschäftsreise, Weltreise oder Wandertour: Smartphones sind gerade auf Reisen praktisch. Sie vereinen viele Funktionen in einem Gerät. Damit Reisende diese …
Smart auf Reisen: Passende Ausrüstung für das Smartphone
Bildbearbeitung: Eine oder mehrere Ebenen notwendig?
Wer Bilder bearbeitet, muss unterschiedliche Methoden unterscheiden: Entweder, man bearbeitet Objekte auf mehreren Ebenen - oder alles spielt sich auf einer Ebene ab.
Bildbearbeitung: Eine oder mehrere Ebenen notwendig?
Nokia 8: Neues Android-Flaggschiff mit Zeiss-Optik
Nokia bringt ein Oberklasse-Smartphone auf den Markt. Im September wird das Nokia 8 erhältlich sein. Vor allem bei den Kameras trumpft Nokia auf. Nicht nur, weil das …
Nokia 8: Neues Android-Flaggschiff mit Zeiss-Optik
App-Charts: Mit Serien und Filmen durch die Regentage
Das schlechte Wetter der vergangenen Tage schlägt sich in den App-Charts nieder. So stehen neben lehrreichen Programmen ganz besonders Video- und Streaming-Apps ganz …
App-Charts: Mit Serien und Filmen durch die Regentage

Kommentare