Nutzer sorgen sich um Daten in Online-Netzwerken

Berlin - Mehr als drei Viertel der Nutzer von Online-Netzwerken sorgen sich um die Sicherheit ihrer hochgeladenen Dateien. Das ergab eine Umfrage in 14 Ländern.

Bei einem Durchschnittswert von 76 Prozent gibt es allerdings erhebliche regionale Unterschiede. So zeigten sich in Deutschland 79 Prozent der Nutzer besorgt - in Finnland und Schweden dagegen nur rund jeder zweite (jeweils 49 und 52 Prozent), wie die IT-Sicherheitsfirma F-Secure als Auftraggeber der Studie am Montag mitteilte.

Die Erhebung zeigte auch, dass in Deutschland nur 35 Prozent Inhalte in sozialen Netzwerken teilen - im Schnitt der Befragten war es jeder Zweite. Auch das Speichern in Cloud-Diensten ist vielen nicht geheuer: 70 Prozent der Befragten in Deutschland waren sehr besorgt, dass Dritte auf ihre Inhalte zugreifen könnten. In Schweden und den Niederlanden seien es nur 43 Prozent gewesen, hieß es. Ihrem Internet-Serviceprovider vertrauen die Menschen dabei insgesamt mehr als Online-Unternehmen, die solche Dienste anbieten.

Für die Studie befragte die Marktforschungsfirma GfK 6400 Breitbandnutzer unter anderem in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, USA, Brasilien, Indien und Japan.

dpa

Die größten Facebook-Partys

Die größten Facebook-Partys

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Streaming erstmals stärker als CD
Zeitenwende auf dem Musikmarkt: Erstmals wird mit Streaming mehr Umsatz gemacht als mit der guten alten CD. Damit geht eine Ära zu Ende, die auch in Deutschland ihren …
Streaming erstmals stärker als CD
Aktuelle Auto-Digitalradios nerven mit Stummschaltung
Das terrestrische Digitalradio DAB+ hat in aktuellen Autoradios oftmals einen schlechten Empfang. Bei schwachem Signal schalten die Geräte dann stumm. Eine Umschaltung …
Aktuelle Auto-Digitalradios nerven mit Stummschaltung
Microsoft hat Skype 8.0 veröffentlicht
Die neue Skypeversion 8.0 bringt einige neue Funktionen - und bedeutet das Ende für alle Vorgängerversionen. Ab September gibt es nur noch mit Skype 8.0 Zugang zur …
Microsoft hat Skype 8.0 veröffentlicht
iOS 12 kommt mit 60 frischen Emojis
Für manche Situationen und Gefühle hatten iPhone-Nutzer bislang nicht das passende Emoji, um die digitale Botschaft rund zu machen. Im Herbst will Apple Nachschub …
iOS 12 kommt mit 60 frischen Emojis

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.