Studienkredit mit Zinsen unter fünf Prozent

- Noch bevor im Freistaat Studiengebühren eingeführt werden, haben die bayerischen Volks- und Raiffeisenbanken ein Programm "Bildungs-Finanzierung" aufgelegt. Zum Wintersemester 2005 läuft das Programm, unter anderem mit einem Kreditvolumen von 45 Millionen Euro zur Studienfinanzierung, an.

Zu einem "vernünftigen Zinssatz von unter fünf Prozent", so der Vorstandsvorsitzende des Genossenschaftsverbands Bayern, Stephan Götzl, bei der Vorstellung des Finanzierungsmodells, böten die Banken Hochschülern eine Teilfinanzierung ihres Studiums. "Zusammen mit einem Studentenjob, der Hilfe der Eltern oder BAföG reicht das zur Bestreitung des Studiums", betonte Götzl.<BR><BR>Das Darlehen soll vor allem Studiengebühren finanzieren, die in Bayern höchstwahrscheinlich bald erhoben werden, und möglicherweise einen Teil der Lebenshaltungskosten abdecken. Bei einem Durchschnittsdarlehen von 250 Euro im Monat und einem sich daraus ergebenden Kredit von 15 000 Euro über zehn Semester könne das Darlehen 3000 Studenten angeboten werden, rechnete Götzl vor.<BR><BR>Neben dem Bildungskredit umfasst das Programm der Volks- und Raiffeisenbanken ein Sparmodell, mit dem Eltern frühzeitig finanziell für die Ausbildung ihrer Kinder vorsorgen können. Dritte Säule des Programms ist ein so genanntes Verbundstudium, mit dem Studenten in höchstens fünf Jahren eine Ausbildung zum Bankkaufmann und gleichzeitig einen Hochschulabschluss in BWL erwerben können.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samsung will mit hochwertigem Tablet "Galaxy Tab S3" punkten
Samsung ist wie erwartet ohne sein neues Smartphone Galaxy S8 nach Barcelona zur Mobilfunkmesse MWC gekommen. Dafür will der südkoreanische Konzern in zwei anderen …
Samsung will mit hochwertigem Tablet "Galaxy Tab S3" punkten
Gestensteuerung bei Lenovos neuem Moto G5
Premium-Smartphones stellt Lenovo auf dem Mobile World Congress vor. Das Interessante bei den Moto-G-Modellen: Sie können durch Schütteln, Drehen oder Handauflegen …
Gestensteuerung bei Lenovos neuem Moto G5
Gigabit-Fantasie und Co.: Neue ZTE-Smartphones
Hersteller ZTE schwebt auf dem Mobile World Congress zwischen Gigabit Phone und Mittelklasse-Handy. Das eine ist ein Konzept, das andere Realität und für Einsteiger …
Gigabit-Fantasie und Co.: Neue ZTE-Smartphones
4K, HDR, Superzeitlupe: Sony mit Top-Smartphone XZ Premium
Sony präsentiert pünktlich zum Mobile World Congress gleich vier neue Smartphones. Dabei sticht das Xperia XZ Premium mit seiner leistungsstarken Kamera heraus.
4K, HDR, Superzeitlupe: Sony mit Top-Smartphone XZ Premium

Kommentare