Notarzteinsatz: Stammstrecke zwischen Stachus und Hackerbrücke gesperrt

Notarzteinsatz: Stammstrecke zwischen Stachus und Hackerbrücke gesperrt

Suchmaschine AltaVista für 140 Millionen Dollar verkauft

- Pasadena - Der kalifornische Suchmaschinen-Betreiber Overture Services hat die Suchmaschine AltaVista für 140 Millionen US-Dollar von dem Internet-Unternehmen CMGI Inc. gekauft. Overture werde 60 Millionen US-Dollar in bar sowie Aktien im Wert von 80 Millionen Dollar bezahlen, teilten die Unternehmen am Dienstag in Pasadena (Kalifornien) mit.

<P>Overture will darüber hinaus eine nicht genannte Summe an Verbindlichkeiten der Suchmaschine übernehmen. Overtures eigene Suchmaschine wird unter anderem von Yahoo! Und Microsofts Internet- Service MSN genutzt. Als kostenpflichtigen Service bietet Overture seinen Kunden eine prominente Platzierung ihrer Internet-Auftritte unter den Suchergebnissen.</P><P>Das Internet-Unternehmen CMGI aus Massachusetts hatte die Suchmaschine AltaVista 1999, auf der Höhe des Internet-Booms, von dem Computerhersteller Compaq für 2,3 Milliarden US-Dollar gekauft. Overture will die Technologie von AltaVista in Lizenz an seine Kunden vertreiben und unter altavista.com weitere Service-Angebote entwickeln.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Erst vor kurzem hat Whatsapp die Weiterleitungen überarbeitet. Nun gibt es weitere Neuerungen. Pro Sendevorgang lassen sich Nachrichten nur noch an 20 Empfänger …
Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Bisher war die Einrichtung eines Accounts für die Nutzung des smarten Lautsprechers von Sonos nicht notwendig. Das soll sich schon bald ändern. Die ersten Nutzer wurden …
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Beim Wechsel des Festnetzanbieters fallen oft Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer an. Sind diese zu hoch, können Verbraucher Beschwerde einlegen.
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite

Kommentare