+
Startpage wirbt mit Anonymität: Die Suchmaschine speichert keine IP-Adressen, setzt keine Tracking Cookies ein und protokolliert keine Suchanfragen. Foto: Andrea Warnecke/dpa

Datenschutzfreundlich

Suchmaschine Startpage integriert Karten, Flüge und Wetter

Über die Suchmaschine Startpage können Nutzer weitgehend anonym nach Inhalten im Netz suchen. Mit Landkarten, Flugdaten, Wetter und Sofortantworten gibt es jetzt neue Funktionen.

Berlin (dpa/tmn) - Die Suchmaschine Startpage zeigt jetzt auch Landkarten, Wetterdaten, Fluginformationen und Sofortantworten an. Damit zieht die als besonders datenschutzfreundlich beworbene Suchmaschine bei den Funktionen mit der Konkurrenz gleich, sie will aber einen Vorteil bieten: Anonymität.

Denn Karten- und Flugsuchen sowie Wetterinformationen für beliebige Orte sollen - wie schon die Anfragen der Web- und Bildersuche - anonym erfolgen. Startpage speichert nach eigenen Angaben keine IP-Adressen der Nutzer, setzt keine Tracking Cookies ein und protokolliert keine Suchanfragen.

Zwar setzt die Suchmaschine auf Googles Suchalgorithmen, sie entfernt aber vor der Weitergabe der Anfragen an Google alle Hinweise auf den Absender.

Um auch Anfragen an Kartendienste ohne digitale Fußspur zu ermöglichen, setzen die Anbieter aus den Niederlanden auf die Landkarten des freien Kartenprojekts OpenStreetMap. Das Kartenmaterial wird dabei auf Startpage-Servern gespeichert, so dass keine Anfragen an Dritte weitergeleitet werden. Regelmäßige Aktualisierungen sollen aktuelle Ergebnisse sicherstellen.

Mit den neuen Funktionen schließt Startpage zum US-Konkurrenten DuckDuckGo auf. Auch diese Suchmaschine verspricht, keine Nutzerdaten und -anfragen zu speichern und liefert auch noch eine praktische Nachrichtensuche. Allerdings unterliegt DuckDuckGo der Gesetzgebung in den USA. Behörden in den USA können Unternehmen zur Zusammenarbeit verpflichten und ihnen verbieten, die Kunden darüber zu unterrichten.

Startpage

Datenschutz bei Startpage

Datenschutz bei DuckDuckGo (Englisch)

Bericht von Zeit Online über DuckDuckGo und die US-Gesetzgebung

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Münchner Kunden klagen über Störungen beim Provider Vodafone. Internet- und Fernsehdienste sind betroffen.
Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Gute Nachrichten für Android-Nutzer: In der kommenden Version des Betriebssystems wird darauf Wert gelegt, dass Apps nicht dauerhaft auf Mikrofon und Kamera zugreifen …
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Gegensätzlicher könnten die Vorlieben der iOS-Gamer kaum sein: Während die einen derzeit einer interaktiven Bilderbuchromanze verfallen sind, bringen die anderen …
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Top-Apps: Medaillenfieber und der perfekte Schlag
In Pyeongchang ‎regnet es derzeit Medaillen. Auch die App Charts stehen diese Woche ganz im Zeichen der Olympischen Winterspiele und deren Übertragung. Denn besonders …
Top-Apps: Medaillenfieber und der perfekte Schlag

Kommentare