+
Google kann man mit den entsprechenden Klicks auch nicht personalisiert nutzen.

Suchmaschinen-Tipp

Nicht-personalisierte Google-Ergebnisse: So geht's

Meerbusch - Die Suchmaschine Google präsentiert normalerweise personalisierte Suchergebnisse. Wer das nicht möchte, kann das umgehen - mit einem Trick.

Die meisten Deutschen verwenden die Suchmaschine Google, wenn sie etwas suchen. Allerdings präsentiert Google nicht jedem dieselben Ergebnisse, denn die werden personalisiert.

Google wertet dazu - unter anderem - das eigene Such- und Surfverhalten aus. Wer das nicht möchte, nutzt besser die nicht personalisierte Variante der Google-Suche. Dazu öffnet man im Browser einfach die Website impersonal.me. Hier den gewünschten Suchbegriff eintippen.

Anschließend wird darunter noch auf den winzigen Text ".de" geklickt, sodass die deutsche Google-Suche abgefragt wird. Nach einem Klick auf den "Go"-Button erscheinen die Ergebnisse für den jeweiligen Begriff.

Das Besondere: Diese Resultate wurden nicht durch irgendwelche persönlichen Daten verändert, die Google aus dem Google-Profil oder Account ausgelesen hat.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mit diesen Tricks halten ihre Handy-Akkus länger
Berlin - Handy-Akkus sind empfindliche Geschöpfe. Sie leeren sich zu schnell, gehen kaputt und haben ihre eigenen Regeln. Wer diese jedoch beachtet, kann das Beste aus …
Mit diesen Tricks halten ihre Handy-Akkus länger
Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Ob Einkaufsliste, ein Buchtitel oder das lustige Wort, das das Kind gerade gesagt hat: Viele Menschen notieren sich in ihrem Alltag Dinge. Smartphones ersetzen hier …
Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen
Vielen Internetnutzern kommt die Surfgeschwindigkeit oft zu langsam vor. Liegt es nur an der Ungeduld oder stehen tatsächlich weniger Datenübertragungsraten bereit? Bei …
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen
Neue Leica M10: Messsucherkamera mit WLAN
Minimalist mit Spezialkönnen: Dank eines neuen Mikrolinsensystems ist bei der überarbeiteten Leica M10 das Fotografieren im schrägen Einfallswinkel ohne Qualitätsverlust …
Neue Leica M10: Messsucherkamera mit WLAN

Kommentare