+
Neues aus dem Hause Nintendo: Mit einem Onlineportal können "Super Mario Maker"-Spieler ihre Lieblingslevel noch schneller finden. Foto: Kiyoshi Ota

"Super Mario Maker" bekommt Onlineportal und neue Funktionen

Bei "Super Mario Maker" können Spieler kreativ werden und selbst neue Level bauen. Mit einem neuen Onlineportal können "Mario"-Fans ihre Lieblingslevel nun noch leichter finden. Und das ist nicht die einzige Neuheit für das Nintendo-Spiel.

Berlin (dpa/tmn) - Nintendo hat mehrere Neuheiten für sein erfolgreiches Spiel "Super Mario Maker" angekündigt. Im Mittelpunkt steht ein Onlineportal namens "Bookmark", mit dem sich gute Level anderer Nutzer leichter finden lassen.

Dafür hat das Portal eine erweiterte Suche mit Tagging-Funktion. Wer zum Beispiel nur Level sehen will, bei denen Rätsel im Mittelpunkt stehen, stößt damit schneller auf neue Herausforderungen als bisher.

Das Portal lässt sich am Computer, am Smartphone oder direkt über den Browser der Wii U aufrufen. Interessante Level können Spieler mit einem Lesezeichen markieren und dann im Spiel herunterladen.

Gleichzeitig gibt es auch ein Update für das Spiel mit mehreren neuen Bauelementen für eigene Level. Außerdem zeigt das Spiel nun bei jedem Level an, welcher Nutzer ihn zuerst geschafft hat und wo die aktuelle Bestzeit liegt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Medion bringt neue Komplett-PCs und Notebooks für Gamer
Passionierte Gamer haben an ihre Geräte hohe Ansprüche. Das wissen auch die Hersteller. Medion wartet zur Gamescom mit zwei aufgerüsteten PCs und einem grafikstarkem …
Medion bringt neue Komplett-PCs und Notebooks für Gamer
Inseln gegen den grauen Alltag: Computerspiele aus Mainz
Rolf, Björn, Claudia und Frank entwickeln interaktive Bildschirmwelten. Vor der Gamescom-Messe in Köln gibt es viel zu tun für das Quartett im Mainzer Studio Ubisoft …
Inseln gegen den grauen Alltag: Computerspiele aus Mainz
GAMESCOM: Einmal durchbuchstabiert, was auf Köln zukommt
Zocken, Gucken, Kostümieren - zur Gamescom in Köln werden wieder Hunderttausende Spielefans erwartet. Ein Schwerpunkt ist in diesem Jahr der E-Sport, die Kanzlerin …
GAMESCOM: Einmal durchbuchstabiert, was auf Köln zukommt
Aldi startet eigene Spiele-Plattform Aldi Life Games
Nach Musik und E-Books verkauft Aldi nun auch Videospiele. Über die neue Plattform Aldi Life Games können Spieler Freischalt-Codes für viele große und kleine Titel …
Aldi startet eigene Spiele-Plattform Aldi Life Games

Kommentare