Schwerer Motorrad-Unfall - Paul-Heyse-Straße teilweise gesperrt

Schwerer Motorrad-Unfall - Paul-Heyse-Straße teilweise gesperrt
Das Online-Spiel "Lern Deutsch" hilft beim Spracherwerb. Die Nutzer begeben sich dabei auf eine Reise durch eine fiktive deutsche Stadt. Foto: lernen.goethe.de/dpa

Besser lernen

Surftipp: Online-Spiel als virtueller Deutsch-Sprachkurs

Deutsche Sprache, schwere Sprache: Mit dem Online-Lernkurs des Goethe-Instituts kann jeder Grundkenntnisse in der deutschen Sprache erlangen. Hierbei haben die Nutzer sogar die Möglichkeit, miteinander zu wetteifern.

Meerbusch (dpa-infocom) - Deutsch als Zweitsprache zu lernen, ist ganz sicher keine einfache Aufgabe. Ohne einen professionellen Sprachkurs, engagierte Lehrer und eine gehörige Portion Motivation klappt das nicht. Leichter ist es, wenn der Lernstoff mit spielerischen Elementen präsentiert wird.

Genau das leistet das Goethe Institut mit dem Online-Spiel "Lern Deutsch". Das kostenlose Spiel verbindet Wimmelbilder mit kleinen Wettkämpfen gegen andere Spieler, bei denen es darum geht, die richtigen deutschen Begriffe zu finden. "Lern Deutsch" simuliert dabei die Reise durch eine fiktive deutsche Stadt, für die der Nutzer zunächst eine Spielfigur und einen Namen auswählt.

Vom Bahnhof geht es ins Stadtzentrum, von dort in den Park und auf den Unicampus. Überall warten kleine Aufgaben, die vor allem den Wortschatz des Spielers erweitern sollen. Die Anweisungen geben zwei Comicfiguren, die als Spielleiter fungieren, jeweils auf Deutsch und in der Muttersprache des Spielers. So lernt dieser, sich in Alltagssituationen auf Deutsch zu verständigen und beispielsweise im Restaurant etwas zu bestellen oder öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.

Obwohl "Lern Deutsch" auf den ersten Blick wie ein Spiel für Kinder aussieht, können Sprachneulinge jeden Alters auf diese Weise ihr Deutschwissen aufbessern. Nur alleine mit diesem Spiel lernt sicher niemand ausreichend gut Deutsch. Doch als Ergänzung zu einem Sprachkurs ist es perfekt geeignet und dank entsprechender Apps auch unterwegs auf Smartphone oder Tablet verfügbar.

Mehr Computertipps

Lern Deutsch

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Game-Charts: Echtzeit-Strategie und WM-Spaß
Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland ist im vollen Gange. Und auch bei den iOS-Gamern ist das Kicker-Fieber ausgebrochen, wie die gute Platzierung von "FIFA …
Game-Charts: Echtzeit-Strategie und WM-Spaß
Top-Apps: Mobiles Navi und Live-Übertragung
Alle vier Jahre weicht das Sommerloch der WM-Euphorie. Das Fußball-Turnier begeistert weltweit und beeinflusst auch die wöchentlichen App-Charts.
Top-Apps: Mobiles Navi und Live-Übertragung
Chaos bei Apple? iPhone-Hersteller steigt vermutlich auf neues Ladekabel um
Es wird wieder gemunkelt: Apple könnte seinen iPhones ab 2019 ein ganz neues Ladekabel verpassen, berichtet Digitimes. Erste Änderungen kommen auf die Nutzer aber schon …
Chaos bei Apple? iPhone-Hersteller steigt vermutlich auf neues Ladekabel um
Ratschläge für den Daten-Nachlass
Soziale Netzwerke, E-Mail-Konten, Onlinespeicher oder Streamingdienste: Wenn jemand stirbt, bleiben seine Accounts erst einmal bestehen. Angehörige haben dann oft ihre …
Ratschläge für den Daten-Nachlass

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.