In wenigen Schritten lässt sich die Systemsteuerung an das Startmenü anheften. Foto: dpa-infocom

Systemsteuerung jederzeit erreichbar

In der Systemsteuerung verbergen sich viele wichtige und nützliche Optionen. Mit einem Trick lässt sich die Systemsteuerung jederzeit ganz bequem erreichen.

Meerbusch (dpa-infocom) - Wer etwas an den Einstellungen und Optionen von Windows 10 verändern will, muss auch heute noch oft in die Systemsteuerung. Viele Einstellungsmöglichkeiten sind ausschließlich hier zu finden.

Wer sich den Weg zum Aufrufen der Systemsteuerung etwas erleichtern will, kann sie direkt ans Startmenü anheften. Dann steht sie schnell und bequem jederzeit zur Verfügung. Dazu in der Taskleiste in das Suchfeld von Cortana klicken und dort "syst" eingeben. Anschließend mit der rechten Maustaste auf das Ergebnis "Systemsteuerung (Desktop-App)" klicken.

Im Kontextmenü folgt ein Klick auf die Funktion "An Start anheften". Fertig! Ab sofort lässt sich die Systemsteuerung direkt über das Startmenü erreichen.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Ein Smartphone oder Tablet als Weihnachtsgeschenk: Da muss das Gerät erstmal mit den grundlegendsten Apps ausgestattet werden - Messenger und Streaming-Dienste zum …
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Entspannt Musik hören während man mit der Bahn zur Arbeit fährt oder beim Sport – das ist oft nicht so einfach, weil Geräusche von außen den Musikgenuss stören. …
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
WhatsApp spricht mit seiner Neuerung eine neue Zielgruppe an - einen Haken gibt es aber. Für wen der neue Messenger gedacht ist und was sich ändert.
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar
Alte Stärken, neue Optik: Eine der weltweit erfolgreichsten Spielereihen des Echtzeit-Strategie-Genres bekommt mit "Age of Empires Definitive Edition" eine aufgehübschte …
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar

Kommentare