Dieser Mann ist bereits hunderten Menschen im Traum begegnet.

Psychologen rätseln:

Tausende träumen von diesem Mann: Wer ist er?

Kennen Sie den Mann auf dem Bild? Ist er Ihnen bereits im Traum begegnet? Nacht für Nacht träumen angeblich Hunderte Menschen von Ihm. Jetzt soll eine Suchaktion seine Identität klären.

Selbst Forscher und Psychologen haben dafür keine Erklärung: Angeblich träumen nach einem Bericht des Österreichischen Nachrichtenportals www.krone.at Nacht für Nacht Hunderte Menschen weltweit von ein und dem selben Mann (siehe Bild).

Mittlerweile behaupten mehr als 2000 Menschen, dass der Mann in ihren Träumen erscheint. Zumeist wird er als Ratgeber erlebt, tritt jedoch in verschiedenen Rollen auf. Mal ist er ein guter Freund, dann wieder Liebhaber oder Vaterfigur. Sogar als Weihnachtsmann verkleidet soll er bereits aufgetreten sein.

Inzwischen hat das Phantom sogar eine eigene Homepage.

Wenn auch Ihnen der Mann im Traum begegnet ist, können Sie hier mehr über ihn erfahren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Die Internetnutzer in Deutschland fühlen sich beim Thema Sicherheit im Internet überfordert. Vor allem dem Versand wichtiger Dokumente über Kundenportale vertrauen nur …
Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Viel Neues und ein schnellerer Zugriff auf elementare Werkzeuge: Softwarehersteller Corel hat das Design des Bildbearbeitungsprogramms Paintshop Pro deutlich verwandelt.
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Internet-Werbeblocker sind vielen Medienunternehmen ein Dorn im Auge, die mit Anzeigen Geld verdienen. Nun hat ein Gericht den Einsatz des umstrittenen Adblockers des …
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones
Kunden des Elektronikriesen Samsung haben schon wieder Probleme mit überhitzenden Smartphone-Akkus.
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones

Kommentare