Pauschale Telefonieren und Surfen für unter 27 Euro

Berlin - Wer eine günstige Doppelflatrate für einen Festnetz-Telefon- und Internet-Anschluss sucht, muss dafür nur etwas mehr als 26 Euro ausgeben.

Dem Telekommunikationsportal teltarif.de in Berlin zufolge sind Web.de und GMX unter den bundesweit verfügbaren Providern jene mit der geringsten Monatsgebühr.

Wenn es um die mobile Datennutzung geht, schneiden gelegentliche Handy-Surfer mit einem Datenvolumen von 10 Megabyte (MB) pro Monat im Netz von T-Mobile am besten ab, wenn sie callmobile mit dem Tarif clevertoGo nutzen.

Dort zahlen sie pro MB 35 Cent. Edeka Mobil ist mit seinem Prepaid-Tarif von 38 Cent pro MB dagegen der günstigste Anbieter für mobile Datennutzung im Netz von Vodafone.

Mehr Information:

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht süß! Diese WhatsApp-Nachricht ist eine Falle
München - Auf WhatsApp kursiert ein fragwürdiger Kettenbrief, der ahnungslose Smartphone-Nutzer mit besonders „süßen“, romantischen Emoticons zu ködern versucht. Fallen …
Nicht süß! Diese WhatsApp-Nachricht ist eine Falle
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
Flugverbotszonen für Drohnen und ein "Kenntnis-Nachweis" für ihre Besitzer sollen den Luftraum sicherer machen. Das scheint überfällig, denn in Deutschland gibt es rund …
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
iOS-Gamecharts: Bauen, reiten und gewinnen
Das Glück der Erde findet sich in einem iOS-Game: "Horse Adventure" bietet alles, was das Herz von Pferdefreunden höher schlagen lässt. Bei "Bridge Constructor" ist ein …
iOS-Gamecharts: Bauen, reiten und gewinnen
Viral-Hit auf YouTube: Heißes Messer zerteilt volle Cola-Flasche
München - Ein Messer und ein paar harte Gegenstände - mehr braucht es nicht, um die YouTube-Welt zu elektrisieren. Dieses Video sammelte Klicks in Rekordzeit. 
Viral-Hit auf YouTube: Heißes Messer zerteilt volle Cola-Flasche

Kommentare