Für Großkunden

Telekom mit neuer Verschlüsselungs-App

Bonn - Auch die Deutsche Telekom bringt jetzt eine Verschlüsselungs-App auf den Markt, die die Kommunikation per Smartphone vor unbefugtem Mithören schützen soll.

Zunächst richte sich das Angebot an große Geschäftskunden, später solle es aber auch für mittelständische Unternehmen und Privatnutzer zugänglich gemacht werden, teilte das Unternehmen am Montag mit.

Die „Mobile Encryption App“ für Android- und iOS-Geräte funktioniere in jedem Telefonnetz, aber auch bei WLAN- oder Satellitenverbindungen und setze auf die derzeit stärksten Verschlüsselungsverfahren am Markt, berichtete das Unternehmen. Voraussetzung für die Nutzung sei, dass beide Gesprächspartner die App auf ihrem Smartphone installiert hätten. Das Programm kostet nach Angaben der Telekom je nach Abnahmemenge zwischen 15 und 20 Euro pro Gerät und Monat.

Seit den Enthüllungen über Geheimdienst-Spionage erleben Apps zur sicheren Kommunikation einen Aufschwung. Auch Programme wie SilentCircle oder RedPhone ermöglichen verschlüsselte Telefonate, Threema oder TextSecure setzen auf geschützte Textnachrichten.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Der US-Streaming-Dienst Netflix bietet nun auch interaktive Filminhalte an. Nutzer können selbst entscheiden, wie die Handlung einer Geschichte weitergeht.
Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Sega bringt Mega-Drive-Klassiker auf Smartphones
Sonic flitzt nun auch auf dem Smartphone in Retromanier von links nach rechts auf der Jagd nach goldenen Ringen. Mit der Sammlung Sega Forever bringt der Konsolenpionier …
Sega bringt Mega-Drive-Klassiker auf Smartphones
Von Washington bis Trump: US-Präsidenten auf einen Blick
Washington? Bush? Obama? Wann regierten die nochmal? Für Wissbegierige gibt es das perfekte Nachschlagewerk mit Lebensläufen im Internet.
Von Washington bis Trump: US-Präsidenten auf einen Blick
Webseiten in Chrome als PDF speichern
Wer sich den Inhalt einer Webseite im Chrome-Browser langfristig sichern möchte, kann dies über einen PDF-Druck erledigen. Das ist praktisch und über wenige Klicks …
Webseiten in Chrome als PDF speichern

Kommentare