Mit einem kleinen Trick kann man in einem Text ganze Worte mit der Maus markieren. Das vereinfacht die Arbeit. Foto: dpa-infocom

Texte mit der Maus wortweise markieren

Manchmal muss man in einem Dokument einen bestimmten Satzteil oder einen ganzen Absatz markieren, zum Beispiel um ihn zu verschieben. Um unter Windows eine wortweise oder absatzweise Markierung vorzunehmen, muss man lediglich einen Trick anwenden.

Meerbusch (dpa-infocom) - Klickt und zieht ein Windows-Nutzer den Mauszeiger über einen Text, wird er Buchstabe für Buchstabe ausgewählt. Doch die Auswahl lässt sich auch wortweise oder absatzweise vornehmen.

Um Text in einem Dokument oder auf einer Website per Maus Wort für Wort zu markieren, zeigt man mit dem Mauszeiger direkt vor das erste auszuwählende Wort und doppelklickt darauf. Dabei beim zweiten Klick die Maustaste nicht loslassen, sondern gedrückt halten.

Verschiebt der Nutzer dann die Maus, markiert das System den Text wortweise, anstelle einzelne Buchstaben auswählbar zu machen. Ähnlich klappt die Auswahl übrigens auch absatzweise - dazu zu Beginn der Markierung dreifach klicken.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones
Kunden des Elektronikriesen Samsung haben schon wieder Probleme mit überhitzenden Smartphone-Akkus.
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones
In Gmail-Adressen sind Punkte nicht relevant
Bei manchen Mailadressen überprüft man häufig, ob auch alle Punkte richtig gesetzt sind, damit die elektronische Post ankommt. Bei Google Mail ist dies zum Glück nicht …
In Gmail-Adressen sind Punkte nicht relevant
Smart auf Reisen: Passende Ausrüstung für das Smartphone
Ob Kurztrip, Geschäftsreise, Weltreise oder Wandertour: Smartphones sind gerade auf Reisen praktisch. Sie vereinen viele Funktionen in einem Gerät. Damit Reisende diese …
Smart auf Reisen: Passende Ausrüstung für das Smartphone
Bildbearbeitung: Eine oder mehrere Ebenen notwendig?
Wer Bilder bearbeitet, muss unterschiedliche Methoden unterscheiden: Entweder, man bearbeitet Objekte auf mehreren Ebenen - oder alles spielt sich auf einer Ebene ab.
Bildbearbeitung: Eine oder mehrere Ebenen notwendig?

Kommentare