+
Die Überschwemmung in Bangkok beeinträchtigt die Auslieferung von PCs

Thailand-Flut: Einbrüche auf PC-Markt befürchtet 

Bangkok - Die Auslieferung von PCs weltweit wird durch die Überschwemmungen in Thailand schwer beeinträchtigt. Im schlimmsten Fall sei ein Einbruch um 20 Prozent im ersten Quartal des nächsten Jahres zu befürchten.

Lesen Sie dazu auch:

Fluten rücken Bangkoks Innenstadt näher

Thailand: Das Bier wird knapp

So heißt es in einem Bericht des US-Marktforschungsunternehmens International Data Company (IDC), wie die “Bangkok Post“ am Samstag berichtete. Die Festplatten würden teurer. In Thailand wurden nach Angaben des Unternehmens im ersten Halbjahr 40 bis 45 Prozent aller Festplatten gefertigt. Die Hälfte der Produktion war im November beeinträchtigt. Mehr als zwölf Hersteller in den überschwemmten Industrieparks nördlich von Bangkok mussten die Produktion vorübergehend einstellen. Viele stehen bis heute unter Wasser.

Millionenstadt Bangkok unter Wasser

Millionenstadt Bangkok unter Wasser

Die Lieferungen für das vierte Quartal dieses Jahres seien weitgehend fertig gewesen, als die Firmen überschwemmt wurden. Weniger als zehn Prozent der Produktion sei ausgefallen. Das Unternehmen rät PC-Herstellern aber, sich Anfang 2012 auf größere Engpässe einzustellen. Die Lieferungen könnten 20 Prozent niedriger ausfallen als zuvor erwartet. In der zweiten Jahreshälfte sei eine Normalisierung zu erwarten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

iOS-Game-Charts: Knobelspaß, Brummifahren und Städtebau
Knobelfans mit einem Hang zur Nostalgie sowie Hobby-Trucker haben diesmal in den Spiele-Charts das Sagen. Doch auch ein Wirtschaftssimulator kann mit besonders vielen …
iOS-Game-Charts: Knobelspaß, Brummifahren und Städtebau
iOS-App-Charts: Lehrer-Tool, Minigolf und Scooterspiel
In dieser Woche machen sich in den iOS-App-Charts die Bedürfnisse einer bestimmten Berufsgruppe bemerkbar. Denn besonders häufigen Zugriff verbucht die App "TeacherTool …
iOS-App-Charts: Lehrer-Tool, Minigolf und Scooterspiel
So bereichern sich Hacker heimlich über fremde PCs
Der Bitcoin-Hype hat zuletzt etwas nachgelassen. Begehrt ist das Kryptogeld aber immer noch. Um an neue Digitalmünzen zu gelangen, nutzen Hacker eine Masche, die fremde …
So bereichern sich Hacker heimlich über fremde PCs
Mail-Erpresser wollen mit Teil der Handynummer schocken
Erpresser-Mails verunsichern derzeit viele Internetnutzer. Kriminelle behaupten, ihr Opfer beim Besuch einer Pornoseite gefilmt zu haben, und fordern ein Schweigegeld. …
Mail-Erpresser wollen mit Teil der Handynummer schocken

Kommentare