Die App "The Rock Clock" soll Nutzern zu mehr Disziplin verhelfen. Eine Schlummerfunktion etwa gibt es bei der Uhr nicht. Foto: www.itunes.apple.com

"The Rock Clock": Aufwachen wie ein Wrestler

Für Fans von Dwayne "The Rock" Johnson gibt es jetzt die passende Uhr fürs Smartphone. Ein gemütlicher Start in den Tag ist dabei jedoch nicht vorgesehen. Wenn der Wecker klingelt heißt es: ran an die Arbeit.

Berlin (dpa/tmn) - Aufwachen mit Dwayne "The Rock" Johnson? Kein Problem, der "Fast and Furious"-Star und Wrestler hat jetzt dafür eine App im Angebot. "The Rock Clock" ist kostenlos für iOS und Android und soll alle, die sie installiert haben, morgens auf Touren bringen.

Dafür sorgen persönliche Ziele, die man eintragen kann und die entsprechend motivierend auf dem Bildschirm dargestellt werden, und nicht zuletzt 25 vom Kraftprotz höchst persönlich erstellte Alarmtöne.

Und weil Dwayne Johnson - wenn er nicht gerade in Filmen als Zahnfee oder muskulöser Romantiker unterwegs ist - ein ziemlich zäher Hund ist, kommt "The Rock Clock" selbstverständlich ohne Schlummertaste. Durch Schlummern wird man schließlich nicht zum Wrestlingstar und Filmheld.

Auch Aufwachen mit Dwayne ist kein Problem: Über die Rock-Time-Funktion kann man seinen Wecker mit dem von Johnson koppeln. Steht "The Rock" dann auf, klingelt auch "The Rock Clock" daheim - selbstverständlich ohne Chance auf fünf Minuten Schlummern.

The Rock Clock im Play Store

The Rock Clock im iTunes Store

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Ilmenau - Nicht selten schlummern ganze Musiksammlungen auf Smartphones. Doch Hi-Fi-Feeling kommt bei der Wiedergabe über die eingebauten Mini-Lautsprecher nicht …
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Musikvideos, Trailer, lustige Katzenclips - all das finden User bei YouTube. Pornos haben dort jedoch nichts verloren. Netz-Piraten sollen jetzt dennoch schmutzige …
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Unterstützt der Papst Donald Trump? Bei Fake News lässt sich oft schwer nachvollziehen, wo sie eigentlich herkommen. Sie zu kennzeichnen, hält der Medienwissenschaftler …
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen
Beim Online-Shopping lassen sich Produkte nicht ausprobieren. Viele setzen deshalb bei der Kaufentscheidung auf die Beurteilungen anderer Nutzer, zeigt eine Umfrage. …
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen

Kommentare