+
Der Scout

Themen-Scout: Internet

Das Internet hat am Dienstag Virenwarnungen, ein neues Youtube-Format, Chemie-Experimente und Fragen zum Bloggen zu bieten.

Heute.de warnt vor immer neuen Computerviren und erklärt, warum Microsoft Nutzer mal wieder tagelang ohne Schutz auskommen müssen.

Das GoogleWatchBlog schreibt vom neuen Widescreen-Format bei Youtube. Das stößt bei den Kommentatoren auf Begeisterung.

Heise berichtet von einer neuen Form der Internetkriminalität. Die Täter werben Warenagenturen an, die Pakete nach ihren Vorgaben weiterleiten und diese kassieren dafür eine Provision.

Das Blog Kooptech beschreibt die Beobachtung, dass immer mehr Lehrinhalte aus der Schule auch im Netz zu finden sind. Vielleicht hilft's ja bei den Hausaufgaben am Nachmittag, den ein oder anderen Chemie-Versuch noch einmal anzuschauen.

Das Blog Feynsinn schreibt über das Verhältnis von Journalisten und Bloggern und stellt die Frage "Sind Journalisten Blogger?". Fazit: In Zukunft kann das eine nicht ohne das andere existieren, aber bis es soweit ist, müssen alle noch viel lernen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Smartphone nicht ständig an die Steckdose hängen
Das Problem kennt jeder: Man will unterwegs das Smartphone benutzen, doch der Akkus ist leer. Um nicht in solche Situationen zu geraten, laden viele ihr Telefon …
Smartphone nicht ständig an die Steckdose hängen
Buttons für Lieblingsfunktionen bei IrfanView
Moderne Programme ermöglichen es, Bilder nach eigenem Wunsch zu bearbeiten. Ein solches Tool ist IrfanView. Wer es effektiv nutzen will, braucht nur einige Einstellungen …
Buttons für Lieblingsfunktionen bei IrfanView
Fake News: Facebook will Verantwortung übernehmen
New York - Facebook will auch in Deutschland härter gegen die Verbreitung gefälschter Nachrichten vorgehen. Dennoch reißt die Kritik an dem sozialen Netzwerk nicht ab. …
Fake News: Facebook will Verantwortung übernehmen
Videoplattform Vine schließt - Das müssen User jetzt wissen
Berlin - Vine-Nutzer aufgepasst! Ab dem heutigen Dienstag können Sie die beliebte Webseite mit den 6,5 Sekunden langen Videos nicht mehr nutzen. Ganz müssen Sie aber …
Videoplattform Vine schließt - Das müssen User jetzt wissen

Kommentare