+
Der Scout

Themen-Scout: Internet

Das Internet hat am Dienstag Virenwarnungen, ein neues Youtube-Format, Chemie-Experimente und Fragen zum Bloggen zu bieten.

Heute.de warnt vor immer neuen Computerviren und erklärt, warum Microsoft Nutzer mal wieder tagelang ohne Schutz auskommen müssen.

Das GoogleWatchBlog schreibt vom neuen Widescreen-Format bei Youtube. Das stößt bei den Kommentatoren auf Begeisterung.

Heise berichtet von einer neuen Form der Internetkriminalität. Die Täter werben Warenagenturen an, die Pakete nach ihren Vorgaben weiterleiten und diese kassieren dafür eine Provision.

Das Blog Kooptech beschreibt die Beobachtung, dass immer mehr Lehrinhalte aus der Schule auch im Netz zu finden sind. Vielleicht hilft's ja bei den Hausaufgaben am Nachmittag, den ein oder anderen Chemie-Versuch noch einmal anzuschauen.

Das Blog Feynsinn schreibt über das Verhältnis von Journalisten und Bloggern und stellt die Frage "Sind Journalisten Blogger?". Fazit: In Zukunft kann das eine nicht ohne das andere existieren, aber bis es soweit ist, müssen alle noch viel lernen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Die neue Top-Action-Cam aus dem Hause GoPro heißt Hero6 Black. Sie kann im Vergleich zu ihrem Vorgänger mit einigen Neuerungen aufwarten. Allerdings schlägt sich das …
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Anspruchsvolles Gaming geht auch auf Laptops, die es mittlerweile durchaus mit den Gaming-Towern aufnehmen können.Welche Modelle sind empfehlenswert?
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Mit der Gmail-App fürs iPhone lassen sich keine E-Mail-Konten anderer Anbieter nutzen. Das will Google künftig ändern und arbeitet an einem entsprechenden Feature. Wie …
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht
Fast jeder Internetnutzer konsumiert Streaming-Dienste. Dabei akzeptieren die meisten Benutzer die AGB der Anbieter, ohne sie vorher gründlich gelesen zu haben und sind …
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht

Kommentare