Wie die Tiere: Sex-Skandal bei FIFA 12?

München - So etwas kennt jeder, der gerne Videospiele zockt: Die Engine treibt so seine Späßchen, und es kommt zu verrückten Szenen. Aber das passiert wirklich selten: Zwei Fußballer haben Sex!

Haben Sie so was schon mal gesehen? Beim bekannten EA-Sport Fußball-Videospiel "FIFA 12" zwischen Brasilien und England spielt Wayne Rooney einen glänzenden Pass auf Darren Bent, der den Keeper Julio Cesar anschießt. Bevor er den Nachschuss versenken kann, wirft sich Cesar auf den Stürmer. Doch was ist das? Cesar rammelt Bent durch den Strafraum! Strafstoß gibt es dafür keinen. Stattdessen steht der Stürmer von Aston Villa auf und schießt, als ob nichts passierte wäre, den Ball ins leere Tor. Hier können Sie sich das heiße Treiben anschauen.

Screenshots aus "FIFA 12"

Screenshots aus FIFA 12

Auch sehr sinnlich ist das Liebesspiel zwischen Liverpool-Stürmer Andy Carroll und Arsenal-Keeper Lukasz Fabianski. Nach dem Torschuss fallen beide übereinander her, und es kommt zu einem leidenschaftlichen Kuss, den Sie hier bewundern können.

ms

Rubriklistenbild: © Screenshot Youtube.com

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrüger locken zur Zahlung für Whatsapp-Nutzung
Das Whatsapp-Konto ist abgelaufen und muss innerhalb von 48 Stunden für 99 Cent freigeschaltet werden? Wer solch eine E-Mail bekommt, ist im Visier von Betrügern.
Betrüger locken zur Zahlung für Whatsapp-Nutzung
Labo: Nintendo lässt Switch-Besitzer Pappspielzeug basteln
Wenn das kein ungewöhnliches Zubehör für die Nintendo Switch ist: Der Labo ist eine Art Do-it-Yourself-Baukasten. Damit basteln Nutzer Pappwerke, die sich mit der …
Labo: Nintendo lässt Switch-Besitzer Pappspielzeug basteln
Apple wird Nutzer die iPhone-Drosselung abschalten lassen
IPhones mit alten Akkus werden in ihrer Leistung von Apple gedrosselt, um ein plötzliches Abstürzen zu vermeiden. Das sorgte für einen Skandal. Nun kann diese Funktion …
Apple wird Nutzer die iPhone-Drosselung abschalten lassen
Nach KRACK-Sicherheitslücke: Ist das WLAN wieder sicher?
Die Sicherheitslücke KRACK erschütterte im Oktober 2017 das Internet. Plötzlich war WLAN über die sicher geglaubte WPA2-Verschlüsselung angreifbar. Doch was wurde …
Nach KRACK-Sicherheitslücke: Ist das WLAN wieder sicher?

Kommentare