AOL Time Warner vollzieht Namensänderung in Time Warner

- New York - AOL Time Warner hat am Donnerstag die Änderung des Firmennamens in Time Warner Inc. vollzogen. Dies teilte das weltgrößte Medien- und Onlineunternehmen mit. Das Aktiensymbol wurde von "AOL" wieder in das alte Time-Warner-Aktienzeichen "TWX" umgewandelt. Die Aktien der Time Warner Inc. werden an der New Yorker Börse gehandelt.

<P>"Der Name Time Warner repräsentiert das Portefeuille an wertvollen Sparten besser. Sie leisten alle wichtige Beiträge zum Gesamtunternehmen", betonte Time-Warner-Konzernchef Dick Parsons. Die Namensänderung war bereits vor einigen Wochen angekündigt worden. AOL Time Warner war aus dem Zusammenschluss des weltgrößten Online- Unternehmens America Online und des führenden Medienkonzerns Time Warner entstanden.</P><P>Die Bedeutung von AOL für den Konzern war im Laufe der Zeit wegen geschäftlicher Probleme des Online-Geschäfts gesunken, während die alten Time-Warner-Sparten wie die Magazin-, Kabelfernseh-, Filmstudio- und Freizeitparktöchter wieder in den Vordergrund getreten waren.</P><P>Inzwischen sind praktisch alle ehemaligen AOL-Führungskräfte aus dem Spitzenmanagement der Gesellschaft ausgeschieden und durch ehemalige Time-Warner-Führungskräfte abgelöst worden. Angesichts dieser Entwicklungen hat Time Warner nach Darstellung von Branchenkennern wieder seinen alten Firmennamen gewählt.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Let's-Play-Videos ziehen mehr Zuschauer an
Gamern beim Spielen zusehen - das ist für Millionen Deutsche interessant. Eine Umfrage beweist sogar, dass es immer mehr Nutzer gibt.
Let's-Play-Videos ziehen mehr Zuschauer an
Angebliches Google-Gewinnspiel: So schützen Sie sich
In letzter Zeit werden Internetnutzer immer wieder von seriösen Seiten auf angebliche Gewinnspielseiten weitergeleitet. Was steckt dahinter und was können Sie dagegen …
Angebliches Google-Gewinnspiel: So schützen Sie sich
Pokémon Go auf Apple-Geräten bald nur noch mit iOS 11
Ohne iOS 11 kein Pokemon Go: Das sollten Spieler wissen. Bis Ende Februar müssen sie sich auf die neuen Geräte-Voraussetzungen eingestellt haben.
Pokémon Go auf Apple-Geräten bald nur noch mit iOS 11
Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung
Das Cubieboard 6 ist im Handel. Die neue Version des Bastelcomputers ist leistungsstärker als sein Vorgänger. Erstmals dabei sind WLAN und Bluetooth als drahtlose …
Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung

Kommentare