Über den Eintrag "Als Bild speichern..." lässt sich ein Bild innerhalb einer Word-Datei ganz einfach als extra Datei auf dem Computer ablegen. Foto: dpa-infocom

Tipps für Microsoft Word: Separate Bilddatei erzeugen

In einem Word-Dokument enthaltene Grafiken, Bilder und Fotos lassen sich nicht nur über die Zwischenablage kopieren und weiterverarbeiten. Bei Bedarf kann man sie auch gleich als Bilddatei speichern.

Meerbusch (dpa-infocom) - In Word-Dokumenten eingebettete Grafiken, Bilder und Fotos können als separate Bild-Dateien gespeichert werden. Ein Weg führt über die Zwischenablage. Doch es geht auch einfacher.

Etwas umständlich ist die Erzeugung der Bilddatei über die Zwischenablage. Denn ein zweites Programm kommt mit ins Spiel: Zunächst das betreffende Word-Dokument per Doppelklick öffnen. Anschließend an die Stelle scrollen, an der das Bild zu sehen ist. Das Bild im Word-Dokument markieren und in die Zwischenablage kopieren. Von dort lässt sich die Grafik in ein Bildbearbeitungsprogramm übernehmen.

Eine im Word-Dokument enthaltene Grafik lässt sich aber auch direkt als Bild abspeichern. Dazu mit der rechten Maustaste auf die Grafik klicken. Im anschließend präsentierten Kontextmenü befindet sich unter anderem ein Eintrag "Als Bild speichern...". Nach Aufruf dieser Funktion erscheint ein Dialogfeld, das nach dem Pfad fragt, in dem das Bild auf der Festplatte abgespeichert werden soll.

Mehr Computer-Tipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Final Fantasy XV" kommt 2018 auf den PC
Das japanische Action-Rollenspiel "Final Fantasy XV" passt sich neuen technischen Möglichkeiten an. Ein neuer Kameramodus bringt den Spieler noch näher ans Geschehen. Zu …
"Final Fantasy XV" kommt 2018 auf den PC
"Jurassic World Evolution" erscheint im Sommer 2018
Auch wenn sie bereits seit Jahrtausenden ausgestorben sind, lösen Dinosaurier auch heute noch eine große Begeisterung aus. Computer- und Konsolenspieler können sich bald …
"Jurassic World Evolution" erscheint im Sommer 2018
Medion bringt neue Komplett-PCs und Notebooks für Gamer
Passionierte Gamer haben an ihre Geräte hohe Ansprüche. Das wissen auch die Hersteller. Medion wartet zur Gamescom mit zwei aufgerüsteten PCs und einem grafikstarkem …
Medion bringt neue Komplett-PCs und Notebooks für Gamer
Inseln gegen den grauen Alltag: Computerspiele aus Mainz
Rolf, Björn, Claudia und Frank entwickeln interaktive Bildschirmwelten. Vor der Gamescom-Messe in Köln gibt es viel zu tun für das Quartett im Mainzer Studio Ubisoft …
Inseln gegen den grauen Alltag: Computerspiele aus Mainz

Kommentare