Mit der App "kirakira+" können User ihre Bilder und Videos funkeln lassen. Foto: App-Store von Apple/dpa

Beliebte iOS-Programme

Top-Apps: Von funkelnden Bildern bis zu cleveren Wortspielen

In den App-Charts kommt frischer Wind auf. Neue Anwendungen begeistern die iOS-Nutzer mit Glitzer, einfacher Terminplanung und Kopftraining. An der Spitze gibt es jedoch sehr wenig Bewegung.

Berlin (dpa-infocom) - Manche Apps helfen dabei, den Alltag zu strukturieren. Andere sorgen dafür, dass der Spaß nicht zu kurz kommt. Und dann gibt es noch Anwendungen, die mehr Farbe ins Leben bringen. In den aktuellen Charts sind solche Apps reichlich vertreten.

Wer Glitzer mag, wird an der App "kirakira+" Gefallen finden. Mit ihr lassen sich Fotos und Videos schießen, die einen funkelnden Effekt haben. Wie stark dieser ausfallen soll, können die User selber einstellen. Die Anwendung kostet 1,09 Euro.

Bei der App "miCal" stehen nicht Fotos, sondern die Terminplanung im Vordergrund. Diese soll einfach, ästhetisch ansprechend und übersichtlich sein. Deshalb finden sich auf dem Dashboard die aktuellen Termine, Geburtstage oder Aufgaben. Wer will, kann seine Notizen in das Eingabefeld diktieren. Dafür braucht das Gerät jedoch den Sprachassistenten Siri.

Sprache spielt auch in der App "Wort Guru" eine große Rolle. Allerdings geht es hier mehr darum, das Gehirn zu trainieren. Dafür müssen die iOS-Nutzer Buchstaben geschickt verbinden, um Wörter zu bauen. Weil sie aber gut versteckt sind, stellt das eine Herausforderung dar. Wer sie dennoch meistert, kann das Niveau anheben. Denn die App enthält insgesamt 1796 Levels.

Meistgekaufte iPhone-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Blitzer.de PRO Eifrig Media 0,49
2 Threema Threema GmbH 3,49
3 Plague Inc. Ndemic Creations 0,99
4 Bloons TD 5 Ninja Kiwi 3,99
5 Minecraft Mojang 7,99
6 kirakira+ Kentaro Yama 1,09
7 Oje, ich wachse! Domus Technica 2,29
8 miCal entwicklungsschmiede UG & Co KG 2,29
9 Atlas der Humananatomie 2018 Visible Body 1,09
10 FROST kunabi brother GmbH 5,49

Meistgeladene iPhone-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 WhatsApp Messenger WhatsApp Inc. kostenlos
2 Dune! Voodoo kostenlos
3 YouTube: Ansehen & Entdecken Google, Inc. kostenlos
4 Instagram Instagram, Inc. kostenlos
5 Snapchat Snap, Inc. kostenlos
6 Google Maps Google, Inc. kostenlos
7 Messenger Facebook, Inc. kostenlos
8 Facebook Facebook, Inc. kostenlos
9 Spotify Music Spotify Ltd. kostenlos
10 iMusic Alexandre Adam kostenlos

Meistgekaufte iPad-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 GoodNotes 4 Time Base Technology Limited 8,99
2 Minecraft Mojang 7,99
3 App für WhatsApp - Version für iPad Internet Rocks Inc. 3,49
4 Human Anatomy Atlas 2018 Visible Body 1,09
5 Bloons TD 5 HD Ninja Kiwi 3,49
6 PDF Expert von Readdle Readdle Inc. 10,99
7 Procreate Savage Interactive Pty Ltd 10,99
8 GoodReader - PDF Reader, Annotator and File Manager Good.iWare, Inc. 5,49
9 The House of Da Vinci Blue Brain Games 5,49
10 Notability Ginger Labs 10,99

Meistgeladene iPad-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Messenger für WhatsApp - App für iPad Internet Rocks Inc. kostenlos
2 Netflix Netflix, Inc. kostenlos
3 Amazon Prime Video Amazon Instant Video Limited kostenlos
4 YouTube: Watch, Listen, Stream Google, Inc. kostenlos
5 Homescapes Playrix Games kostenlos
6 Big Farm: Mobile Harvest Goodgame Studios kostenlos
7 Calculator Pro+ for iPad Apalon Apps kostenlos
8 Google Maps - GPS Navigation Google, Inc. kostenlos
9 Wort Guru Zentertain Ltd. kostenlos
10 Microsoft Word Microsoft Corporation kostenlos

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Youtube im Inkognitomodus nutzen
In den meisten Webbrowsern können Nutzer einen Inkognitomodus aktivieren. In dieser Einstellung wird kein Surf-Verlauf anlegt. Auch YouTube bietet in der Android-App ein …
Youtube im Inkognitomodus nutzen
Erpressung nach angeblichem Pornoschauen
Zurzeit sind E-Mails mit der Drohung im Umlauf, privates Filmmaterial des Nutzers öffentlich zu machen, wenn dieser kein Geld zahle. Betroffene sollten auf den …
Erpressung nach angeblichem Pornoschauen
Firefox-Features auch auf Smartphones testen
Nutzer des Firefox-Browsers können Test-Features jetzt auch auf dem Smartphone und Tablet ausprobieren. Erweiterungen wie Notes und Lockbox lassen sich über mehrere …
Firefox-Features auch auf Smartphones testen
Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment
Laut Medienberichten plant Apple, zwei seiner iPhone-Modelle aus dem Sortiment zu nehmen. Kunden könnten nur noch wenige Wochen Zeit bleiben, um zuzuschlagen.
Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.