Der neue Knobel-Hit auf dem Smartphone: das Spiel "94%". Foto: iTunes

Top Ten der iOS-Games: Finde die richtigen Antworten

Woran denkst du als erstes, wenn man sagt: "Das isst man mit Brot"? Wurst? Käse? Butter? Spieler müssen die Antworten finden, die zusammen "94%" ergeben. Das gleichnamige Spiel schlägt ein. Mit einer innovativen Bezahlidee schafft es "Okay?" in die Top Ten.

Berlin (dpa-infocom) - Das "Familienduell" hat es in den Neunzigern vorgemacht. Zwei Familien traten gegeneinander an. Sie mussten die häufigsten Antworten auf eine Frage finden. So ähnlich funktioniert auch die kostenlose Game-App "94%", die gerade auf vielen Smartphones gespielt wird. Allerdings muss bei "94%" ein Spieler alle Fragen beantworten. Er muss gut kombinieren können. Denn alle Antworten zusammen müssen 94 Prozent ergeben.

Ein Hit ist auch "Okay?". Das Interessante an der Rästel-App: Der Spieler bestimmt den Preis. Der Download des Programms ist kostenlos. Danach wird erstmal gespielt: Eine Kugel wird so weggeschoben, dass sie von allen Objekten abprallt. Ziel ist es, die Objekte zu zerstören. Hat ein Spieler den 20. Level erreicht, wird er gefragt, wie viel er für das Spiel zahlen möchte. Nichts, 99 Cent oder bis zu 8,99 Euro sind möglich. "Okay?" landet auf Anhieb auf dem zweiten Platz der Gratis-iPhone-Charts.

Meistgekaufte iPhone-Games:

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Minecraft - Pocket Edition Mojang 6,99
2 Alto's Adventure Snowman 1,99
3 Bau-Simulator 2014 astragon Software GmbH 0,99
4 Worms3 Team17 Software Ltd 0,99
5 Plague Inc. Ndemic Creations 0,99
6 Pou Paul Salameh 1,99
7 Geometry Dash RobTop Games AB 1,99
8 Bloons TD 5 Ninja Kiwi 2,99
9 Monument Valley ustwo 3,99
10 Tiny Wings Andreas Illiger 0,99

Meistgeladene iPhone-Games:

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 94% Scimob kostenlos
2 Okay? Philipp Stollenmayer kostenlos
3 Agent Alice wooga kostenlos
4 Temple Run: Oz Disney kostenlos
5 Crossy Road Hipster Whale kostenlos
6 Gummy Drop! Big Fish Games, Inc kostenlos
7 Quizduell FEO Media kostenlos
8 Jelly Jump Ketchapp kostenlos
9 Quizduell im Ersten ITV Studios Germany GmbH kostenlos
10 Candy Crush Soda Saga King.com Limited kostenlos

Meistgekaufte iPad-Games:

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Minecraft - Pocket Edition Mojang 6,99
2 Moorhuhn für iPad Acmee GmbH 0,99
3 Alto's Adventure Snowman 1,99
4 The Room Fireproof Games 0,99
5 Bau-Simulator 2014 astragon Software GmbH 0,99
6 Epic War TD 2 AMT Games Inc. 2,99
7 Machinarium Amanita Design 4,99
8 Landwirtschafts-Simulator 14 GIANTS Software GmbH 2,99
9 AG Drive ZORG 3,99
10 Janosch: Oh, wie schön ist Panama Mixtvision Digital GmbH 3,99

Meistgeladene iPad-Games:

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Agent Alice wooga kostenlos
2 94% Scimob kostenlos
3 Temple Run: Oz Disney kostenlos
4 Crossy Road - Endless Arcade Hopper HIPSTER WHALE kostenlos
5 Candy Crush Soda Saga King.com Limited kostenlos
6 Okay? Philipp Stollenmayer kostenlos
7 Bus Driving 2015 Alexandru Marusac kostenlos
8 SimCity BuildIt Electronic Arts kostenlos
9 Cooking Fever Nordcurrent kostenlos
10 RAD Boarding Noodlecake Studios Inc kostenlos

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was bedeutet das NetzDG für "normale" User?
Das "Gesetz zur Verbesserung der Rechtsdurchsetzung" in sozialen Netzwerken" soll Hetze und Falschinformation stoppen. Anwälte und Verbraucherschützer fürchten um die …
Was bedeutet das NetzDG für "normale" User?
Open Railway Map ist ein Kartenparadies für Bahnfreunde
Für ein Land kann die Infrastruktur sehr charakteristisch sein. Sichtbar wird dies manchmal allein am Schienennetz. Wer sich selbst einen Eindruck verschaffen möchte, …
Open Railway Map ist ein Kartenparadies für Bahnfreunde
Abos in den App-Stores kündigen
App-Abos sind schnell abgeschlossen. Aber wie kündigt man sie eigentlich wieder?
Abos in den App-Stores kündigen
Nur drei Prozent würden Facebook-AGB komplett zustimmen
Viele Internetnutzer machen sich nicht die Mühe, die AGBs von Diensten gründlich zu studieren, bevor sie zustimmen. Auch wer ein Facebook-Konto erstellt, übergeht oft …
Nur drei Prozent würden Facebook-AGB komplett zustimmen

Kommentare