TU-Vizepräsidentin Keidel mit Ritterorden geehrt

- Hannemor Keidel, die Vizepräsidentin der TU München (TUM), ist jetzt Ritter im Orden der Palmes Académiques ("Chevalier d' Ordre des Palmes Académiques") Frankreichs. Die die Auszeichnung, die zu den höchsten Ehren für Verdienste um das französische Bildungswesen gilt, wurde ihr vom Ministerium für Erziehung, Bildung und Forschung in Paris verliehen. Die Insignien des Ritterordens überreichte ihr in München der französische Generalkonsul Jean-Claude Schlumberger im Rahmen eines Empfanges in seiner Residenz.

In seiner Laudatio hob Schlumberger die Verdienste der Vizechefin der TUM für die deutsch-französische Freundschaft, und besonders für ihr Engagement im Bayerisch-Französischen Hochschulzentrum hervor. Keidel wurde aber auch "für die zahlreichen Beziehungen, die mit ihrer Hilfe zwischen der TUM und französischen Ingenieurhochschulen geknüpft wurden", geehrt. Hannemor Keidel seit am Lehrstuhl für Politische Wissenschaft der TUM und als Lehrbeauftragte am Institut für Kommunikationswissenschaften der Universität Leipzig tätig, gehört der TUM-Hochschulleitung seit 2000 an.Ihre Arbeitsschwerpunkte in Lehre und Forschung sind Medienpolitik in Europa, Internationale Organisationen sowie Migrations- und Flüchtlingspolitik in Europa. Als Vizepräsidentin ist sie für die internationalen Beziehungen der TUM zuständig, aber auch für die Lehrerbildung, den Wissenstransfer und die Umsetzung geistes-, kultur- und sozialwissenschaftlicher Lehrinhalte für alle Studiengänge in der Carl von Linde-Akademie. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überwachungskameras: Mehr Sicherheit für wenig Geld
Netzwerkkameras versprechen Sicherheit und Einbruchschutz ohne den großen Installationsaufwand einer Alarmanlage – und ohne hohe Kosten. Halten diese …
Überwachungskameras: Mehr Sicherheit für wenig Geld
Mit diesen Tricks halten ihre Handy-Akkus länger
Berlin - Handy-Akkus sind empfindliche Geschöpfe. Sie leeren sich zu schnell, gehen kaputt und haben ihre eigenen Regeln. Wer diese jedoch beachtet, kann das Beste aus …
Mit diesen Tricks halten ihre Handy-Akkus länger
Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Ob Einkaufsliste, ein Buchtitel oder das lustige Wort, das das Kind gerade gesagt hat: Viele Menschen notieren sich in ihrem Alltag Dinge. Smartphones ersetzen hier …
Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen
Vielen Internetnutzern kommt die Surfgeschwindigkeit oft zu langsam vor. Liegt es nur an der Ungeduld oder stehen tatsächlich weniger Datenübertragungsraten bereit? Bei …
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen

Kommentare