+
Das Amateurvideo zeigt den Einschlag des zweiten Flugzeugs im Südturm des World Trade Centers.

Twin-Towers-Anschlag: Neues Amateurvideo augetaucht

New York - Zum achten Jahrestag der Anschläge vom 11. September 2001 wurde ein Amateurvideo veröffentlicht: Es zeigt den Einschlag des zweiten entführten Flugzeugs in einen der Twin Towers.

Das Amateurvideo sehen Sie unter diesem Link.

Das Video wurde durch einen Drahtzaun gedreht, als das Flugzeug den Südturm rammte. Ein gewaltiger Feuerball explodiert aus den Fenstern des Wolkenkratzers. Die Aufnahmen wurden jetzt vom „National September 11 Memorial & Museum“ veröffentlicht. Auf seiner Webseite (Link) sammelt das Museum die Erinnerungen von Augenzeugen, die die Anschläge damals erlebt haben. Die Einrichtung will ein digitales 9/11-Archiv aus Fotos, Audio- und Videodateien aufbauen.

fro

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Final Fantasy XV" kommt 2018 auf den PC
Das japanische Action-Rollenspiel "Final Fantasy XV" passt sich neuen technischen Möglichkeiten an. Ein neuer Kameramodus bringt den Spieler noch näher ans Geschehen. Zu …
"Final Fantasy XV" kommt 2018 auf den PC
"Jurassic World Evolution" erscheint im Sommer 2018
Auch wenn sie bereits seit Jahrtausenden ausgestorben sind, lösen Dinosaurier auch heute noch eine große Begeisterung aus. Computer- und Konsolenspieler können sich bald …
"Jurassic World Evolution" erscheint im Sommer 2018
Medion bringt neue Komplett-PCs und Notebooks für Gamer
Passionierte Gamer haben an ihre Geräte hohe Ansprüche. Das wissen auch die Hersteller. Medion wartet zur Gamescom mit zwei aufgerüsteten PCs und einem grafikstarkem …
Medion bringt neue Komplett-PCs und Notebooks für Gamer
Inseln gegen den grauen Alltag: Computerspiele aus Mainz
Rolf, Björn, Claudia und Frank entwickeln interaktive Bildschirmwelten. Vor der Gamescom-Messe in Köln gibt es viel zu tun für das Quartett im Mainzer Studio Ubisoft …
Inseln gegen den grauen Alltag: Computerspiele aus Mainz

Kommentare