+
Bei Twitter können Nutzer jetzt mit dem Anmeldeverlauf einen Überblick über die Log-ins gewinnen. Foto: Soeren Stache

Twitter macht Anmeldeverlauf sichtbar

Der Kurznachrichtendienst Twitter ist von verschiedenen Geräten und Anwendungen aus zu erreichen. Da kommt es schon einmal vor, dass Nutzer bei einigen Log-ins stutzig werden. Im Zweifelsfall können sie jetzt prüfen, wann und von wo aus Anmeldungen erfolgt sind.

Berlin (dpa/tmn) - Twitter führt ein neues Sicherheitsfeature ein. In den Einstellungen können Nutzer nun ihren Anmeldeverlauf einsehen. Darin wird genau aufgelistet, welche App oder welches Gerät sich wann und unter welcher IP-Adresse an welchem Ort bei seinem Twitter-Konto angemeldet hat.

Wem das Log-in einer Anwendung unbekannt oder verdächtig vorkommt, kann direkt auf den Apps-Tab klicken und dort der jeweiligen Anwendung den Kontozugriff entziehen. Wem dagegen Log-ins auf Twitter.com von unbekannten Orten aus seltsam vorkommen, sollte sein Passwort sofort ändern. Twitter weist aber darauf hin, dass im manchen Fällen der IP-Standort vom tatsächlichen Standort des Nutzers abweichen kann.

Twitter-Blogeintrag (eng.)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Ein Smartphone oder Tablet als Weihnachtsgeschenk: Da muss das Gerät erstmal mit den grundlegendsten Apps ausgestattet werden - Messenger und Streaming-Dienste zum …
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Entspannt Musik hören während man mit der Bahn zur Arbeit fährt oder beim Sport – das ist oft nicht so einfach, weil Geräusche von außen den Musikgenuss stören. …
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
WhatsApp spricht mit seiner Neuerung eine neue Zielgruppe an - einen Haken gibt es aber. Für wen der neue Messenger gedacht ist und was sich ändert.
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar
Alte Stärken, neue Optik: Eine der weltweit erfolgreichsten Spielereihen des Echtzeit-Strategie-Genres bekommt mit "Age of Empires Definitive Edition" eine aufgehübschte …
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar

Kommentare