Twitter-Neuling will Oscar-Selfie überbieten

Houston - Ein Twitter-Neuling aus dem US-Staat Texas will mit seinen beiden Hunden die Rekordmarke des Oscar-Selbstporträts von Hollywood-Stars brechen.

Das Selfie, das den Mann zusammen mit seinen beiden kleinen Hündchen auf dem Sofa zeigt, war erst sein dritter Beitrag - und wurde dennoch innerhalb von zwei Tagen mehr als 140 000 Mal weitergeleitet. „Lasst uns sehen, ob wir die Oscar Retweets schlagen können“, schrieb er zu seinem Foto, über das zahlreiche US-Medien berichteten.

Bis zum Rekord ist es allerdings noch ein weiter Weg: Das Foto von Moderatorin Ellen DeGeneres und einigen Stars während der Oscarverleihung in Los Angeles wurde bereits 3,3 Millionen Mal geteilt. Das Gruppenfoto sorgte nicht nur für einen neuen Rekord bei Twitter, sondern auch einen kurzzeitigen Zusammenbruch des Portals. Das Foto wurde schnell zum Internet-Phänomen - innerhalb kürzester Zeit kursierten zahlreiche Parodien des Originals.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Twitter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen "Monopoly" kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung …
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern
Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Der US-Streaming-Dienst Netflix bietet nun auch interaktive Filminhalte an. Nutzer können selbst entscheiden, wie die Handlung einer Geschichte weitergeht.
Netflix startet mit interaktiven Inhalten

Kommentare