+
Auf diese Emoticons fahren die Twitter-User ab.

Bei den Twitter-Usern

Das sind die beliebtesten Emoticons

München - Jeder kennt sie, jeder liebt sie - Emoticons sind für uns unabdingbar geworden. Mit ihnen drücken wir auf Twitter und Co. unsere Gefühle und Stimmung aus. Hier gibt's die beliebtesten Emoticons auf Twitter. 

Die Internet-User tweeten, was das Zeug hält. Die passenden Emoticons dürfen dabei natürlich auf keinen Fall fehlen. Ob verliebt, traurig oder gelangweilt mit den kleinen Symbolen können wir jeder Nachricht, die wir der digitalen Community mitteilen wollen, mit unserem Stimmungszustand austatten.

Die "Bild" hat jetzt in einem Ranking die beliebtesten Emoticons der Twitter-User zusammengestellt:

1. Platz: Ich liebe dich 349 Millionen

2. Platz: Ich weine vor Glück 279 Millionen

3. Platz: Bin nicht begeistert 136 Millionen

4. Platz: Total verknallt 124 Millionen

5. Platz: Bin entspannt 111 Millionen

6. Platz: Alles okay 109 Millionen

7. Platz: Dicker Schmatzer 100 Millionen

8. Platz: Bin ganz verlegen 100 Millionen

9. Platz: Muss erst nachdenken 89 Millionen

10. Platz: Ich heule 89 Millionen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
München - Die App „Meitu“ bietet besondere Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Die sozialen Medien toben sich damit gerne aus. Doch für die neuen Filter zahlt man einen …
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays

Kommentare