+
Twitter ändert die Nutzungsbedingungen. Der Dienst will damit Klarheit schaffen.

Twitter will Werbung zulassen

San Francisco - Der Kurznachrichtendienst Twitter überarbeitete seine Nutzungsbedingungen. Jetzt sind die Nutzer Eigentümer ihrer Nachrichten, außerdem soll Werbung zugelassen werden. 

Lesen Sie auch

Bericht: Twitter macht dumm

Priester twittert bei Jackson-Beerdigung

Justizministerin will Wahlprognosen bei Twitter prüfen

Deutlich gemacht werden sollte in der Neufassung unter anderem, dass die einzelnen Kurznachrichten immer Eigentum der Nutzer bleiben. Allerdings hat Twitter das Recht, von den Tweets zu profitieren, zum Beispiel indem Werbung dazugeschaltet werden könnte. Dies werde derzeit geprüft, hieß es, anzukündigen gebe es aber noch nichts.

Mit der Änderung und Klarstellung der Nutzungsbedingungen will Twitter offenbar ein Debakel wie bei Facebook verhindern. Hier deuteten bei einer geplanten Neufassung einige etwas unklare Formulierungen darauf hin, dass Facebook die Rechte an Texte und Fotos der Nutzer beanspruche. Nach einem Sturm der Empörung wurde dies wieder zurückgenommen und die Nutzer konnten zu Beginn des Jahres über eine abermalige Neufassung abstimmen.

Mehr Informationen bei Twitter

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mitteilung zu Mobilfunk-Preiserhöhung muss deutlich sein
Für Mobilfunkkunden hört sich "Tarifinformation" zunächst besser an als "Preiserhöhung". Doch solche Umschreibungen führen in die Irre oder sorgen dafür, dass der …
Mitteilung zu Mobilfunk-Preiserhöhung muss deutlich sein
CCleaner mit Virenscanner - bei Installation abwählen
Ein Doppelpack aus CCleaner und Virenscanner klingt erst einmal nach einem attraktiven Angebot. Doch wer bereits einen Virenscanner installiert hat, kann mit einem …
CCleaner mit Virenscanner - bei Installation abwählen
Zum Energiesparen Akku-Regler korrigieren
In Windows 10 lässt sich einstellen, wie leistungsfähig das System sein soll: Das hat im Akkubetrieb Einfluss darauf, wie lange der Akku das Gerät mit Energie versorgen …
Zum Energiesparen Akku-Regler korrigieren
Neu auf dem Markt: Frische Smartphones und HD-Audio
Musik-Streamingdienst Deezer lockt mit Musik kostenlos in Hifi-Qualität. Das gilt für Nutzer, die die neue Desktop-App herunterladen. Neu in den Regalen liegen zudem die …
Neu auf dem Markt: Frische Smartphones und HD-Audio

Kommentare