+
Einfach den Film eingeben und schon erfährt man auf WerStreamt.es, welcher Video-Streamingdienst ihn im Angebot hat. Foto: WerStreamt.es

Überblick: Wer streamt welchen Film?

Berlin (dpa/tmn) - Für Streaminganbieter gibt es keine Programmzeitschriften. Doch wie können Nutzer herausfinden, welcher Dienst die gewünschten Filme anbietet? Die Seite WerStreamt.es könnte helfen.

Fürs Fernsehen gibt es die Fernsehzeitschrift oder die elektronische Programmvorschau. Aber was ist mit dem zahlreichen Streamingdiensten? Hier ist es noch eher schwierig, eine Übersicht zu finden. Ein Weg: Man könnte sich bei allen Diensten anmelden. Das ist jedoch teuer, und auch dann fehlt ein zentraler Überblick darüber, wer welche Serie oder welchen Film gerade im Angebot hat, ob es Kauf- oder Leihangebote sind oder welche Qualität zur Verfügung steht. Die Seite WerStreamt.es bietet einen solchen Überblick. Hier können Film- und Serienfreunde per Eingabe nach Anbietern für einen bestimmten Film suchen.

Aktuell werden Amazon, iTunes, Maxdome, Netflix, Watchever, Videoload, Snap by Sky, Sky Go, Xbox Video, Google Play, MyVideo und Netzkino unterstützt. Die Suchergebnisse lassen sich filtern, dazu gibt es gleich einen Überblick, was ein Film kostet und ob er als HD-Version zur Verfügung steht.

Webseite werstreamt.es

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bildschirmdiagonale: Halb so groß wie Sitzabstand
Ein neuer Fernseher soll her. Aber wie groß ist groß genug? Und was kann man bei der Auswahl des Gerätes noch beachten - etwa um Strom zu sparen?
Bildschirmdiagonale: Halb so groß wie Sitzabstand
Smart Home-Systeme für Licht: Nützlich oder moderner Schnickschnack?
Fast jeder Bereich des Lebens kann vernetzt werden, so auch die Lichtsteuerung in den eigenen vier Wänden. Ist das wirklich sinnvoll oder kann man sich das Geld sparen?
Smart Home-Systeme für Licht: Nützlich oder moderner Schnickschnack?
Netzneutralität: Experten befürchten Folgen in Deutschland
Mit der Aufhebung der Netzneutralität ermöglicht die US-Telekomaufsicht eine Ungleichbehandlung von Daten. Gegen Bezahlung werden etwa Internetdienste bevorzugt …
Netzneutralität: Experten befürchten Folgen in Deutschland
Apple bringt leistungsstarke Pro-Ausgabe des iMac
Der Mac Pro kommt wieder auf den Markt. Für die Neuauflage hat ihn Apple mit einigen Extras ausgestattet. Damit soll der All-in-one-Rechner vor allem Grafik- und …
Apple bringt leistungsstarke Pro-Ausgabe des iMac

Kommentare