Astronaut.io präsentiert Filme, die bisher unenteckt in den Tiefen von YouTube lagern. Foto: dpa-infocom

Astronaut.io

Unentdeckte YouTube-Videos anschauen

Es gibt unzählige Videos auf YouTube, die noch niemand angeschaut hat. Eine Plattform macht genau diese Rohrkrepierer sichtbar. Dabei können auch einige Schmuckstücke zu Tage kommen.

Meerbusch (dpa-infocom) - So wie der Weltraum hat auch YouTube unendliche Weiten. Jede Minute laden Nutzer mehrere hundert Stunden Videomaterial zur Videoplattform hoch. Eine unvorstellbare Sammlung an Bewegtbildern lagert inzwischen auf den Servern.

Darunter massenweise Clips, die noch nie ein Mensch zuvor gesehen hat - um noch eine Weltraum-Analogie zu bemühen. Diese bisher unerforschten Regionen von YouTube erschließt ein Projekt aus San Francisco. Es trägt passenderweise den Namen "Astronaut". Dort finden Benutzer YouTube-Videos, die bisher gar nicht oder kaum aufgerufen wurden. Abertausende solcher Clips tummeln sich in der Plattform. Sie tragen oft keine Namen und sind nicht bearbeitet - vielleicht zwei Gründe für ihre mangelnde Popularität.

Sobald der Nutzer astronaut.io besucht und auf "GO" klickt, startet die Wiedergabe. Für einige Sekunden spielt die Webseite ein Video ab und springt danach zum nächsten. Im Schnelldurchlauf sieht man also einen winzig kleinen Ausschnitt des gewaltigen YouTube-Repertoires an bisher unentdeckten Inhalten.

Der Anwender hat keine Möglichkeit, vor- oder zurückzuspulen. Das einzige Bedienelement im Player ist ein Button unter dem Video. Wer diesen anklickt, darf sich den aktuellen Clip bis zum Schluss anschauen. Ist also die wackelige Aufnahme vom Kreisligakick auf dem Ascheplatz oder die schier endlose Hommage an Wellensittich Hansi wider Erwarten doch spannend, darf man einen ausgedehnten Blick darauf werfen.

astronaut.io

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorsicht! Offenbar neuer Facebook-Wurm im Umlauf
Ein kleiner Klick auf den falschen Link kann jetzt viel Ärger verursachen: Augenscheinlich kursiert bei Facebook gerade eine besonders perfide Kettenmail.
Vorsicht! Offenbar neuer Facebook-Wurm im Umlauf
iPhone 8: Die acht wichtigsten Fragen zum neuen Apple-Smartphone
Im September stellt Apple das iPhone 8 vor, das technisch aufwändigste und teuerste iPhone aller Zeiten. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.
iPhone 8: Die acht wichtigsten Fragen zum neuen Apple-Smartphone
Das #Hashtag feiert Twitter-Geburtstag
Ob #JeSuisCharlie, #RefugeesWelcome oder #FreeDeniz: Weltbewegende Ereignisse werden heutzutage mit Hashtags verbunden. Die Raute hat die Kommunikation im Internet …
Das #Hashtag feiert Twitter-Geburtstag
Raus aus dem Pixel-Knast: "The Escapists 2" erschienen
"The Escapists 2" will an den großen Erfolg des Originals anknüpfen. Neben neuen Features enthält der Nachfolger auch einen Multiplayer-Modus und das beim Vorgänger …
Raus aus dem Pixel-Knast: "The Escapists 2" erschienen

Kommentare