+
Der Preis fü dieses Auto: „110 Euro oder ein schlampiger nasser Kuss“.

Ungewöhnliche Kontaktanzeige

Berlin - So etwas gibt es nicht alle Tage. Der Besitzer dieses Autos hat sein Gefährt komplett in rosa Plüsch gehülllt. Wozu das gut ist, werden wir in den nächsten Tagen sehen.

Hier hat jemand eine sehr außegewöhnliche Idee gehabt. Dieses völlig mit rosa Plüschbeklebte Auto steht in Berlin zum Verkauf. Der Preis: „110 Euro oder ein schlampige nasser Kuss“.

Ist das eine Kontaktanzeige? Ein Experiment? Egal. Es ist lustig und zum Schmunzeln. Der BMW - das Emblem wurde bei der rosa Verhüllung ausgespart - vielleicht um den Marktwert zu steigern wartet jedenfalls auf einen neuen Besitzer.

Die Sache hat nur einen Haken: Die Telefonnummer zur Kontaktaufnahme fehlt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Münchner Kunden klagen über Störungen beim Provider Vodafone. Internet- und Fernsehdienste sind betroffen.
Wieder Störung im Vodafone-Netz - 1.900 Beschwerden seit Samstagmorgen
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Gute Nachrichten für Android-Nutzer: In der kommenden Version des Betriebssystems wird darauf Wert gelegt, dass Apps nicht dauerhaft auf Mikrofon und Kamera zugreifen …
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Gegensätzlicher könnten die Vorlieben der iOS-Gamer kaum sein: Während die einen derzeit einer interaktiven Bilderbuchromanze verfallen sind, bringen die anderen …
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Top-Apps: Medaillenfieber und der perfekte Schlag
In Pyeongchang ‎regnet es derzeit Medaillen. Auch die App Charts stehen diese Woche ganz im Zeichen der Olympischen Winterspiele und deren Übertragung. Denn besonders …
Top-Apps: Medaillenfieber und der perfekte Schlag

Kommentare