United Internet will Telekom bei DSL Konkurrenz machen

- Frankfurt/Main/Montabaur - Die United Internet AG will der Deutschen Telekom bei schnellen Internet-Zugängen Konkurrenz machen. Man werde in Kürze mit dem Aufbau einer eigenen DSL-Infrastruktur in Ballungszentren beginnen, sagte Vorstandschef Ralph Dommermuth dem "Handelsblatt".

<P>United Internet - in Montabaur (Rheinland-Pfalz) beheimatet - habe mit rund einer Million Kunden die notwendige Größe. United Internet verkauft dem Zeitungsbericht zufolge bislang lediglich DSL-Anschlüsse der Telekom weiter. Nun wolle sich das Unternehmen von den Netzleistungen der Telekom unabhängiger machen. Der Telekom könnten dadurch erhebliche Umsätze verloren gehen, hieß es.</P><P>United Internet zieht nach Angaben des "Handelsblatts" mit seinem Vorstoß Konsequenzen aus Problemen bei der Telekom. Neue DSL-Anschlüsse würden nur mit langen Verzögerungen eingerichtet. Insgesamt warteten nach Informationen aus Branchenkreisen bis zu 120 000 Kunden auf ihre teilweise bereits vor Monaten bestellten Anschlüsse für den schnellen Internet-Zugang. Man arbeite derzeit mit Hochdruck an Lösungen, sagte ein Sprecher der Telekom-Tochter T-Com dem Blatt.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Videoplattform Vine schließt am 17. Januar
Twitter schaltet seine Video-Plattform Vine ab. Die zugehörige Webseite wird dann in ein Archiv umgewandelt, neue Beiträge können nicht mehr veröffentlicht werden.
Videoplattform Vine schließt am 17. Januar
Virtueller Baukasten für Lego-Fans
Mit Lego lassen sich beeindruckende Dinge bauen. Das muss nicht unbedingt mit echten Bausteinen sein: Wer mag, kann auch virtuelle Lego-Meisterwerke erschaffen.
Virtueller Baukasten für Lego-Fans
Polaroid Pop fährt dreigleisig
Fotos aufnehmen, ausdrucken, speichern: Die Polaroid Pop kann drei Dinge auf einmal - und noch mehr. Full-HD-Videos zum Beispiel. Zudem ist die Kamera mit einer WLAN- …
Polaroid Pop fährt dreigleisig
OneNote-Daten als PDF speichern
Nicht jeder kann alle seine Ideen und Einfälle im Kopf behalten. Die Lösung ist ein Notizblock, den es auch in digitaler Form gibt. Ein solcher ist der OneNote von …
OneNote-Daten als PDF speichern

Kommentare