Universität in Texas klont Hirsch

- College Station - Forscher an einer texanischen Universität haben einen Hirsch geklont. In einer Presseerklärung der A&M Universität in College Station heißt es, das Kitz mit dem Namen Dewey sei gesund und der erste geklonte Weißwedelhirsch der Welt.

<P>Dewey kam bereits vor sieben Monaten zur Welt, aber die Forscher hatten zunächst noch DNA-Tests abgewartet, bevor sie ihren Erfolg bekanntgaben. Sie erwarten von ihrem geklonten Hirsch jetzt wichtige Aufschlüsse über das Klonen von Wildtieren und vom Aussterben bedrohter Tierarten.</P><P>Die A&M-Universität im US-Bundesstaat Texas ist weltweit für ihre Erfolge beim Klonen von Tieren bekannt. In College Station wurden bereits Schweine, Rinder, eine Ziege und eine Katze geklont.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"PlayerUnknown's Battlegrounds" kommt auf die Xbox One
Darauf haben Xbox-One-Besitzer schon gewartet: "PlayerUnknown's Battlegrounds" ist nun auch für die Konsole verfügbar - zunächst im Xbox Game Preview-Programm.
"PlayerUnknown's Battlegrounds" kommt auf die Xbox One
iPad-Ladegerät ist Schnellladelösung für neue iPhones
Hilfreicher Tipp für iPhone-Nutzer: Besitzer der neuesten Generation brauchen nicht unbedingt das Standard-Ladekabel zum Aufladen ihres Smartphones. Es gibt auch einen …
iPad-Ladegerät ist Schnellladelösung für neue iPhones
Apple kauft Musikerkennungs-App Shazam
Die App Shazam kann auf Knopfdruck erkennen, welcher Song gerade zu hören ist. Der Dienst gehört künftig zu Apple. Der iPhone-Konzern bekommt damit unter anderem einen …
Apple kauft Musikerkennungs-App Shazam
Microsoft Word: Wort automatisch formatieren
Wer einen Begriff immer wieder bei Microsoft Word eingibt und passend formatieren möchte, kann ein Kürzel dafür vereinbaren. So erspart er sich eine Menge Tipp-Arbeit.
Microsoft Word: Wort automatisch formatieren

Kommentare