Universität in Texas klont Hirsch

- College Station - Forscher an einer texanischen Universität haben einen Hirsch geklont. In einer Presseerklärung der A&M Universität in College Station heißt es, das Kitz mit dem Namen Dewey sei gesund und der erste geklonte Weißwedelhirsch der Welt.

<P>Dewey kam bereits vor sieben Monaten zur Welt, aber die Forscher hatten zunächst noch DNA-Tests abgewartet, bevor sie ihren Erfolg bekanntgaben. Sie erwarten von ihrem geklonten Hirsch jetzt wichtige Aufschlüsse über das Klonen von Wildtieren und vom Aussterben bedrohter Tierarten.</P><P>Die A&M-Universität im US-Bundesstaat Texas ist weltweit für ihre Erfolge beim Klonen von Tieren bekannt. In College Station wurden bereits Schweine, Rinder, eine Ziege und eine Katze geklont.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Edge-Browser für Android und iOS ist da
Wer auf seinem Windows-10-Rechner den Edge-Browser nutzt, kann ihn nun ebenfalls auf seinem Smartphone verwenden. Vorteil: Mobil angelegte Lesezeichen, Tabs und …
Edge-Browser für Android und iOS ist da
Windows Defender im Test nur "befriedigend"
Die eingebaute Schutzlösung von Windows 10 kann im Vergleich zu Spezialprogrammen nicht mithalten, so ein Test des "PC Magazin". Bevor man Geld für Schutzprogramme …
Windows Defender im Test nur "befriedigend"
Game-Streaming: Wenn der Shooter aus dem Netz kommt
Game-Streaming bringt aufwendige Spiele über die Datenleitung auf den heimischen Bildschirm - auch wenn die eigene Hardware nicht Spitze ist. Die Angebote werben mit …
Game-Streaming: Wenn der Shooter aus dem Netz kommt
Sticker zu Fotos auf Twitter hinzufügen
Auch Twitter bietet mittlerweile die Möglichkeit, Fotos mit Stickern aufzuhübschen. So wird jeder Tweet mit Foto zu einem Erlebnis.
Sticker zu Fotos auf Twitter hinzufügen

Kommentare