Um den Auswahlbereich einzublenden, in dem jeweiligen Word-Dokument oben im Menüband zum Tab "Start" schalten und dann auf "Markieren" klicken. Foto: dpa-infocom

Unsichtbare Objekte in Word markieren

Meerbusch (dpa-infocom) - Wer mit Microsoft Word umfangreich gelayoutete Texte bearbeitet, muss mitunter auch schwer erreichbare Objekte formatieren. Mit einem Trick lassen sich alle im Manuskript sichtbar machen.

In Word lassen sich nicht nur Texte bearbeiten. Auch das Einfügen von Bildern und Zeichenformen ist kein Problem. Will man ein Objekt verschieben oder seine Eigenschaften ändern, muss es zuerst markiert werden. Das klappt aber nicht, wenn sich das Objekt gerade nicht im Sichtbereich befindet.

Um in einem Word-Dokument nicht sichtbare Grafiken oder Objekte auszuwählen, gilt es, den Auswahlbereich zu nutzen. Dabei handelt es sich um eine Randspalte, in der Word alle vorhandenen Objekte auflistet. Der Auswahlbereich lässt sich anzeigen, indem man in dem betreffenden Word-Dokument oben im Menüband zuerst zum Tab "Start" schaltet und dann ganz rechts auf "Markieren" klickt.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht süß! Diese WhatsApp-Nachricht ist eine Falle
München - Auf WhatsApp kursiert ein fragwürdiger Kettenbrief, der ahnungslose Smartphone-Nutzer mit besonders „süßen“, romantischen Emoticons zu ködern versucht. Fallen …
Nicht süß! Diese WhatsApp-Nachricht ist eine Falle
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
Flugverbotszonen für Drohnen und ein "Kenntnis-Nachweis" für ihre Besitzer sollen den Luftraum sicherer machen. Das scheint überfällig, denn in Deutschland gibt es rund …
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
iOS-Gamecharts: Bauen, reiten und gewinnen
Das Glück der Erde findet sich in einem iOS-Game: "Horse Adventure" bietet alles, was das Herz von Pferdefreunden höher schlagen lässt. Bei "Bridge Constructor" ist ein …
iOS-Gamecharts: Bauen, reiten und gewinnen
Viral-Hit auf YouTube: Heißes Messer zerteilt volle Cola-Flasche
München - Ein Messer und ein paar harte Gegenstände - mehr braucht es nicht, um die YouTube-Welt zu elektrisieren. Dieses Video sammelte Klicks in Rekordzeit. 
Viral-Hit auf YouTube: Heißes Messer zerteilt volle Cola-Flasche

Kommentare