+
Etwas Film Noir und viel südliches Flair. "Mafia III" spielt in New Bordeaux, einer Interpretation New Orleans' der späten 1960er Jahre. Screenshot: 2K Foto: 2K

Unterwelt-Epos "Mafia III" erscheint Anfang Oktober

München (dpa/tmn) - Anfang Oktober kommt der dritte Teil der Unterwelt-Simulationsreihe "Mafia" für PC, PS4 und Xbox One. Diesmal geht es in die dem New Orleans der späten 1960er Jahre nachempfundene Stadt New Bordeaux.

Vietnam-Heimkehrer Lincoln Clay und seine "Familie" geraten blutig mit der italienischen Mafia aneinander. Anschließend muss Clay seinen Aufstieg zur Macht ganz von unten beginnen. Neben der Standardausgabe für rund 70 Euro soll es auch Sammlereditionen mit zusätzlichen Inhalten und Beigaben geben - die Altersfreigabe steht laut Publisher 2K noch aus.

Trailer Mafia III (youtube)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

3D-Touch löst WLAN- und Bluetooth-Problem von iOS 11
Das Deaktivieren von WLAN und Bluetooth ist beim Betriebssystem iOS 11 etwas umständlicher als bei seinem Vorgänger. Es sei denn man nimmt eine Abkürzung über die …
3D-Touch löst WLAN- und Bluetooth-Problem von iOS 11
Webseite hilft beim Verbessern pixeliger Fotos
Digitalkameras werden immer besser - und mit ihnen die Bildqualität. Da sehen alte Fotos nicht mehr so attraktiv aus. Eine Webseite hilft dabei, diese auf den neuesten …
Webseite hilft beim Verbessern pixeliger Fotos
„Digitalisierung krempelt auch das letzte kleine Geschäft um“
Interview mit Thomas Kaspar, Chief Product Officer und Chefredakteur der Zentralredaktion.
„Digitalisierung krempelt auch das letzte kleine Geschäft um“
Für die Kino-Pinkelpause - App kennt langweilige Filmszenen
Wenn man mitten im Film auf die Toilette muss, kann einem das schon mal den ganzen Kinospaß verderben. Denn wer nicht weiß, was als nächstes im Film passiert, bleibt …
Für die Kino-Pinkelpause - App kennt langweilige Filmszenen

Kommentare